Disput zum Aventurischen Kompendium

Aventurisches Kompendium CoverNachdem das Aventurische Kompendium vor einigen Wochen erschienen ist, hat Nandurion zu Einhorndisput und Hörnerkreuzen geladen. Mit dabei sind die Nanduriaten Cifer, Derya und Nick-Nack sowie Gastredner Josch. Im gewohnten Disputstil haben sie sich das Kompendium genau angeschaut und den ersten Regelerweiterungsband zu DSA5 unter die Lupe genommen.

Dabei gibt es ausführliche Meinungen zu jedem Kapitel und ein letztendlich eher ernüchterndes Fazit.

Aber lest selbst!

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Nandurion, Regelwerk, Ulisses Spiele, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Rezension: Kor-Vademecum

Kor-VademecumDie Vademecum-Reihe feiert eine Premiere: Zum ersten Mal hat mit Kor auch ein Halbgott ein eigenes Götterbüchlein erhalten. Auf 160 Seiten hat Nicole Euler Informationen, Hintergrundwissen und Spieltipps zum Gott des Gemetzels zusammengetragen.

Nanduriat Cifer hat sich geistig auf das Schlachtfeld begeben und geprüft, ob das Kor-Vademecum dem guten Kampf gerecht wird und für gutes Gold gekauft werden sollte. Seine Meinung zum „metalsten aller Vademecums“ findet ihr in unserer neuesten Rezension.

» Wir wünschen viel Spaß beim Lesen.

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Spielhilfen, Ulisses Spiele, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Aus dem Limbus: Videos und Neuigkeiten von Ulisses

Ulisses LogoDie News aus dem Hause Ulisses reichen diesmal für eine Ulisses-Sonderedition des Aus dem Limbus:

Los geht’s mit der neuesten Ausgabe des Ulisses-Videopodcasts. In Folge 18 geht es um die Aventurische Rüstkammer, The Dark Eye und weitere Themen, außerdem haben Markus und Michael einen Überraschungsgast dabei.

Mehr Markus und Michael gibt es im Let’s Play von Silvanas Befreiung. Auf Twitch wurde dieses doch schon etwas betagte DSA1-Abenteuer von Markus geleitet – den Mitschnitt gibt es jetzt auf YouTube in zwei Teilen.

Wandtattoo Schicksalspfade LogoFür alle, die lieber Tabletop statt PnP spielen, hält der Ulisses-Blog eine weitere Vorstellung eines Schicksalpfade-Charakters bereit: Diesmal die Efferdgeweihte.

RatCon 2016 FlyerFür die Ulisses-Hausconvention, die RatCon, ist nun eine neue Homepage online. Auf dieser könnt ihr schon einige angebotene Spielrunden einsehen und selbst welche anmelden. Die RatCon findet in Limburg vom 26.-28.08.2016 statt.

Außerdem gibt es ein neues Crowdfunding von Ulisses – das betrifft zwar nicht DSA direkt, wird aber Beiträge von diversen DSA-Autoren enthalten. Die Handbücher des Drachen sollen eine Sammlung von Spielleitertipps, Rollenspieltheorie und Anekdoten werden. Beteiligt sind unter anderem Mháire Stritter, André Wiesler, Florian Don Schauen – und übrigens auch Nanduriat Cifer. Aktuell steht das Funding bei 391 %, es läuft noch bis zum 21.08.2016.

Und zu guter Letzt: Für alle, die der spanischen Sprache sehr gut mächtig sind, gibts im Ulisses-Blog noch einen neuen Aufruf für Übersetzer.

Quellen: Ulisses auf YouTube (1, 2, 3), Ulisses-Blog (Schicksalpfade, Übersetzersuche), RatCon-Homepage, Crowdfunding

Veröffentlicht unter Aus dem Limbus, Das Schwarze Auge, DSA-Autor, Ulisses Spiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AdL: Orkenspalter TV, Wahnsinnskabinett, Eskapodcast und dsaforum

Aus-dem-Limbus-AdL-Logo-kleinOrkenspalter TV LogoWeiter geht’s mit diversen Fundstücken aus den wallenden Weiten des Limbus. Den Anfang macht diesmal Orkenspalter TV. Zuerst einmal widmet sich Mháire Stritter in der Late Nerd Show 134 ganz den Streitenden Königreichen. Sie stellt euch die Regionalspielhilfe auf einem entsprechenden Nostergast-LARP vor und teilt ihren Eindruck dieser vollen Dröhnung Nostergast mit euch. Danach geht’s in die Luft Richtung Myranor zu Folge 38 ihres Myranor-Let’s-Play.

Steam Tinkerer Kabinett des WahnsinnsSteamTinkerer liefert in seinem Kabinett des Wahnsinns einen weiteren Spielbericht des ihm noch unbekannten Abenteuers aus Sicht seines gespielten Charakters ab. Und weiter gilt: Psst, nichts verraten.

Die Jungs von Eskapodcast feiern dafür mit ihrer 50. Folge ein kleines Jubiläum und beschäftigen sich mit der Frage von Heldenmotivationen und ihren Zielen.

Und eine kleine Meldung am Schluß: Viele werden schon mitgekriegt haben, dass dsaforum.de zur Zeit nicht erreichbar ist. Laut einer Twitter-Nachricht von Zornbold scheint dies mit Serverproblemen zusammenzuhängen. Hoffen wir also, dass sie bald behoben sein mögen.

Quellen: Late Nerd Show, Myranor Let’s Play, Kabinett des Wahnsinns, Eskapodcast, dsaforum

Veröffentlicht unter Aus dem Limbus, Das Schwarze Auge | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

AdL: Aventuria, Uthuria, Retro-Check, Kor und Bekennerschreiben

Aus-dem-Limbus-AdL-Logo-kleinEs ist mal wieder so weit und unsere Einhörner präsentieren euch ihre Limbusfundstücke. Los geht es mit verschiedenen Rezensionen und einem Bekennerschreiben.

Nerds gegen Stephan HeaderPhilipp Lohmann hat sich das Abenteuerkartenspiel Aventuria zur Brust genommen und liefert bei Nerds-gegen-Stephan nun seinen Spielbericht ab. Er scheint begeistert zu sein und kann die Erweiterungen dazu wohl überhaupt nicht mehr abwarten.

Ringbote HeaderDanach wechseln wir kurz zum Kontinent Uthuria, denn dort hat André Frenzer für den Ringboten das Heldenwerk-Abenteuer Kibakadabra betrachtet und kommt zu einem positiven Fazit.

Engor Kopf neuZurück in Aventurien führt uns Engor diesmal in Erinnerung an den kürzlich verstorbenen Jörg Raddatz (Nandurion berichtete) in die Khômwüste und erinnert sich in seinem Retro-Check an dessen Wie Sand in Rastullahs Hand, welches in seinen Augen einen guten Retrofaktor hat.

TeilzeitheldenDie Teilzeithelden werfen sich dafür in die Schlacht und nehmen sich aktuell das Kor-Vademecum vor. Schreiber Torben Schulze-Prüfer bescheinigt dem Herrn der Schlachten am Ende gute Dienste für gutes Gold.

EisparadiesAus seinem Eisparadis liefert Jens Ullrich zudem ein kurzes Bekennerschreiben zum Aventurischen Kompendium ab. Er durchwühlt dabei die Schubladen seines Gehirns danach, was von seinen damaligen Vorschlägen in irgendeiner Art und Weise seinen Weg ins Buch geschafft hat und was dagegen vielleicht auch erst später kommt. Außerdem liefert er einen Vorschlag für einen Rüstungszonenbehelf.

Quellen: Nerds-gegen-Stephan, Ringbote, Engors Dereblick, Teilzeithelden, Das Eisparadis

Veröffentlicht unter Aus dem Limbus, Aventurien, Das Schwarze Auge, Uthuria | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aus dem Limbus: Myranor, Theaterritter, Eskapodcast

Aus-dem-Limbus-AdL-Logo-kleinOrkenspalter TV LogoUnsere Einhörner haben uns diesmal wieder ein paar Videos aus den Weiten des Limbus zugetragen. Fangen wir im Efferd (Westen) an mit der 37. Folge des Myranor Let’s Play von Orkenspalter TV.

Affendämon Tsu LogoDanach geht es weit in Richtung Rahja (Osten) bis ins Bornland, wo Tsu, der Affendämon, seit Ende Juni die Theaterritter-Kampagne bespielt. Inzwischen könnte ihr euch das 3. Video zum Abenteuer Der weiße See anschauen.

Eskapodcast LogoBleiben wir bei Rahja, aber wechseln zu ihrer Eigenschaft als Göttin der Kunst. Die Jungs von Eskapodcast machen sich in ihrer 49. Folge Gedanken darüber, ob Rollenspiel Kunst ist oder nicht.

Quelle: Orkenspalter TV, Affendämon Tsu, Eskapodcast

Veröffentlicht unter Aus dem Limbus, Aventurien, Das Schwarze Auge, Myranor, Video | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aus dem Limbus: Kompendium, Ilaris und schwule (N)SC

Aus-dem-Limbus-AdL-Logo-kleinIn unserem ersten Abschnitt dreht sich diesmal alles um Regeln. Engor hat sich das Kompendium zur Brust genommen und enthält sich diesmal einer Bewertung.

Ilaris BannerAuch bei Ilaris geht es diesmal um Regeln, allerdings um die der Beschwörung. Curthan zeigt die Stärken und Schwächen der DSA4.1- und DSA5-Regeln auf und bietet eigene Vorschläge an, diese zu verbessern.

Karneval-der-Rollenspielblogs-LogoAm Ende verlassen wir die festen Spielregeln und gehen über zu den Regeln, Konventionen und Wahrscheinlichkeiten der Gesellschaft. Es geht Gastschreiber Olli auf Richtig Spielleiten! um Homosexualität in Aventurien und der realen Welt, die er im Rahmen des Karnevals des Rollenspielblogs vergleicht.

Quellen: Engor, Ilaris, Richtig Spielleiten!

Veröffentlicht unter Aus dem Limbus, Das Schwarze Auge | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Botengesicht, Schicksalspfade und Twitchankündigung

Ulisses LogoWer von euch schon immer mehr über diese ominöse Person wissen wollte, in dessen Händen die Betreuung des Aventurischen Boten und der Heldenwerk-Abenteuer liegt, kann in folgendem Ulisses-Video mehr über Carolina Möbis erfahren.

Wandtattoo Schicksalspfade LogoWeiter geht es mit den Schicksalspfaden, die sich für ihre aktuelle Vorstellung der Mitglieder der Fraktionserweiterung der Helden und Schurken diesmal die Diebin vorgenommen haben.

Und am Ende habt ihr vielleicht Lust in Erinnerungen zu schwelgen oder das Abenteuer Silvanas Befreiung gar neu zu entdecken, wenn am morgigen Donnerstag u.a. Michael Mingers und Mháire Stritter unter Führung von Markus Plötz ab 19.00 Uhr gemeinsam das allererste DSA-Gruppenabenteuer bestreiten.

Quellen: Ulisses Youtube-Kanal, Ulisses-Spiele (Schicksalspfade, Twitch-Ankündigung)

Veröffentlicht unter Aus dem Limbus, Das Schwarze Auge, Tabletop, Ulisses Spiele, Video | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Jörg Raddatz verstorben

Charlie_trauertJörg Raddatz, langjähriger DSA-Autor und Myranor-Chefredakteur, ist gestern am 15.07.2016 verstorben. Das berichtete der Uhrwerk-Verlag auf Facebook.

Jörg Raddatz schrieb seit 1989 für DSA, veröffentlichte Spielhilfen, Abenteuer und Romane. Unter anderem gestaltete er zusammen mit Heike Kamaris große Teile von Myranor und veröffentlichte auch das allererste Myranor-Abenteuer.

Wir senden unser aufrichtiges Beileid an seine Frau Heike Kamaris, seine Freunde, Familie und Kollegen.

Danke, Jörg, für deine vielfältigen Beiträge zur Welt des Schwarzen Auges. Ruhe in Frieden.

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, DSA-Autor | Verschlagwortet mit | 9 Kommentare

Kolumne: Rollenspiel-Podcasts

Heiliger StrohsackNachdem wir euch vor Kurzem schon eine neue Folge der Limbusspiele präsentiert haben, zieht Nanduriat krassling nun nach und redet mal über Ton ohne Bild: Podcasts zum Thema Rollenspiel. Von diesen gibt es mittlerweile eine große Auswahl. In der Kolumne findet ihr die Vorstellung von sieben deutschsprachigen Formaten und krasslings Meinung zu ihnen.

Um Kommentare, Ergänzungen und weitere Tipps wird ausdrücklich gebeten – schreibt sie einfach in die Kommentarspalte unter der Kolumne.

» Wir wünschen viel Spaß beim Lesen – und Hören!

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack! | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar