Ulisses richtet „Redaktions-Stübchen“ ein

Ulisses gab heute bekannt, dass als erste Neuerung nach den jüngsten Umstrukturierungsmaßnahmen im Bereich DSA (Nandurion berichtete mehrfach) ein „Redaktions-Stübchen“ eingerichtet wird.

Dies bedeutet, dass künftig (ab dem 14. April) jeden Donnerstag zwischen 17:00 und 18:oo Uhr einer der beiden DSA-Redakteure (Daniel Simon Richter oder Alex Spohr) im Ulisses-Forum anwesend sein wird, um auf Spielerfragen einzugehen.

Konkret heißt es dazu:

Es können sowohl Regel- als auch Hintergrundfragen gestellt werden, als auch Erläuterungen zu bestimmten Themen oder spezifischen Produkten (genaue Rahmenbedingungen für die Fragen, werden im Forum bekannt gemacht werden).

Quelle: Ulisses-Spiele-Blog

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren

Dieser Beitrag wurde unter Aventurien abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Ulisses richtet „Redaktions-Stübchen“ ein

  1. MG sagt:

    Elfenbeinturm, anyone?
    Zuerst mal ist das Ganze ja ein Anfang. Aber man weiß ja was aus so Sachen am Ende wird. Siehe die Regelfragen-Emailadresse, die Alveraniars-Homepage, oder das Ulissesforum im allgemeinen.

    Ich erwarte nicht das man verbindliche Antworten bekommt. Ich lasse mich aber gerne – sogar sehr gerne – vom Gegenteil überzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *