Neuigkeiten aus dem Limbus #6

Normalerweise sollte es alle zwei Wochen unsere Zusammenfassung mit den Neuigkeiten aus dem Datenlimbus geben. Das letzte Mal ist das Ganze leider ausgefallen, doch jetzt gibt es endlich wieder einen neuen Artikel der „Neuigkeiten aus dem Limbus“:

Pünktlich zur Walpurgisnacht soll nächste Woche im Hexenkessel eine inoffizielle Spielhilfe zur Verfügung gestellt werden. Worum es sich dabei handelt, wurde noch nicht verraten. Wir werden euch aber auf dem Laufenden halten. Wer ein wenig raten möchte, das Cover ohne Namen (s. Bild) wurde schon veröffentlicht.

Die Autorin Judith C. Vogt hat vor kurzem ihren DSA-Erstling Im Schatten der Esse veröffentlicht. Inzwischen hat sie ihre Homepage ein wenig unstrukturiert und aufpoliert. Dort findet ihr jetzt u. A. eine Leseprobe zu ihrem Debütroman, den Podcast vom Interview mit dem Hochschulradio und Termine ihrer nächsten Lesung.

Seit letzter Woche ist auch die neue Beta-Version 0.4.1.2 des MeisterGeister-Tools erhältlich. Unter Anderem wird jetzt der Artefakt-Generator als Plug-in mit dem Tool nutzbar sein. Demnächst soll dann auch Einsteins DSA-Tool, für Jagd und Pflanzensuche, eingebettet werden. Wer noch weitere Wünsche für MeisterGeister hat, sollte an der entsprechenden Umfrage im DSA4-Forum teilnehmen.

Für das OpenSource-Programm MapTool gibt es beim Orkenspalter ein Plug-in, das einem bei der Kampfverwaltung helfen soll. Außerdem ist es damit möglich, DSA über das Internet zu spielen. Kartenverwaltung, Chatbereich und mehr sollen euch dabei gut unterstützen.

Wer gerne DSA mit den Savage-Worlds-Regeln spielen möchte, allerdings das „begrenzte“ Magiesystem von Savage Worlds abschreckt, dem wird jetzt geholfen: Tyll Zybura hat im Wolkenturm mit der Arcana Aventurica sein Konzept eines vereinfachten Magiesystems mit Savage-Worlds-Regeln online gestellt.

Weiterhin:

Quellen: Hexenkessel, Judith C. Vogt, MeisterGeister, Orkenspalter, Orkenspalter TV, Wolkenturm

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren

Über Amirwolf

Amirwolf heißt eigentlich Julian und ist eher unter seinem Spitznamen Locke bekannt. DSA spielt er nun schon seit einigen Jahren und leitet dort vor allem. Bei Nandurion ist er seit Herbst '10 als Blogger aktiv und ist einer der zwei Admins.
Dieser Beitrag wurde unter Aus dem Limbus, Aventurien, Fanprojekt abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Neuigkeiten aus dem Limbus #6

  1. Zwart sagt:

    Tylls Überlegungen sind bisher nichts kompatibel mit dem SW-Regelwerk. Das Ganze soll bis jetzt nur das DSA-Magiesystem mit Hilfe einiger Ideen aus SW vereinfachen. Es aber alles bisher noch WIP.

    Das nur zur Klarstellung. Nicht das jemand den Stein der Weisen vermutet und ihn nicht bekommt. 😉

  2. Pingback: DSA MeisterGeister 1.0.0 veröffentlicht | Nandurion

  3. Pingback: Inoffizielle Spielhilfe “Die Hexeninsel” erschienen | Nandurion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *