NordCon 2012 an diesem Wochenende

Vom 01. – 03.06.2012 findet in Hamburg die 16. NordCon statt. Location ist, wie schon in den letzten Jahren, wieder die Schule beim Pachthof. Auch in diesem Jahr sollte wieder für jeden Besucher etwas dabei sein: Neben zahlreichen Pen-and-Paper-Runden können die Besucher sich auch mit Brett- und Kartenspielen, Trading Card Games, Tabletop oder LARP beschäftigen. Es wird Workshops und Präsentationen zu den unterschiedlichsten Themen geben – und wer auf nichts davon Lust hat, kann immer noch mit einer Nerfgun auf Zombies schießen, sein Geld bei den vielen Händlerständen loswerden oder sich einfach mit einem leckeren Met auf die Wiese setzen und sich ein bisschen Musik anhören.

Dieser Artikel soll schon mal im Vorfeld einige Programmpunkte vorstellen, die besonders für DSA-Spieler interessant sein könnten.

Offizielle DSA-Runden

Auch dieses Mal wird es wieder die Ulisses-Support-Runden geben. Neben einem “Erlebe Aventurien”-Abenteuer, in dem die Spieler einen offiziellen aventurischen Charakter verkörpern, wird es auch drei weitere offizielle DSA-Abenteuer geben, in denen der eigene Held gespielt werden kann. Die Teilnahme an den Runden ist nach wie vor vom Würfelglück bei der Auslosung abhängig. Wer statt DSA lieber Pathfinder spielen möchte, kann auch das in einer Ulisses-Support-Runde tun.
Näheres zu den Runden gibt es hier im Ulisses-Forum.

Wie bereits angekündigt, wird auch das Rieslandprojekt mehrere Spielrunden anbieten.

Workshops und Lesungen

Für alle, die an zukünftigen DSA-Produkten interessiert sind, gibt es vier interessante Workshops: Am Samstag um 12.30 Uhr wird Daniel Simon Richter über den Abenteuerzyklus Splitterdämmerung sprechen. Neben den bereits erschienenen Abenteuern Schleiertanz und Bahamuths Ruf soll es auch einen Ausblick auf die weitere Entwicklung der Heptarchien geben.

Am Samstag um 17 Uhr folgt dann von Marie Mönkemeyer der Workshop zur geplanten Hochelfenbox, der einen ersten Eindruck von der geplanten Box vermitteln soll.
Direkt im Anschluss, um 18.30 Uhr, wird die Uthuria-Redaktion von Prometheus Games Neues zu den geplanten Produkten über den südlichen Kontinent verkünden.

Am Sonntag um 15 Uhr wird dann Daniel Simon Richter über das bald erscheinende Abenteuer Mit wehenden Bannern berichten. Zeitgleich wird der Autor Mike Krzywik-Groß aus seinem Roman Angbar Mortis lesen.

Aber auch abseits von DSA gibt es interessante Workshops, bei denen systemübergreifend zum Beispiel über das Eigenleben von Rollenspielcharakteren (Samstag, 11:30 Uhr),  Pen-and-Paper über Voicechat (Samstag, 19 Uhr) oder Zeitreisen im Rollenspiel (Sonntag, 12 Uhr) diskutiert werden kann.

Händler und Verlage

Sowohl Ulisses als auch der Uhrwerkverlag werden auf der NordCon vertreten sein. Vielleicht gibt es ja sogar schon einen der für Juni angekündigten Bände Wege des Entdeckers und Auf gemeinsamen Pfaden zu erwerben? Leider müssen wir dies aber im Bereich der hoffnungsvollen Spekulation belassen, denn angekündigt ist in dieser Hinsicht noch nichts.

Ansonsten werden viele weitere Verlage wie z. B. Pegasus Spiele oder Spieldoch.de vor Ort sein, so dass auch dieses Jahr wieder reichlich Brett- und Kartenspiele zum Ausprobieren bereit stehen. Und wer nichts testen, sondern gleich kaufen will, wird sein Geld sicherlich in neue Würfel, Spiele, Miniaturen, Gewandungen, Bücher und vieles mehr investieren können.

Turniere, Spiele, Wettbewerbe

Neben den angebotenen Spielrunden finden verschiedene Wettbewerbe und Turniere statt: Zum Beispiel die Offene Deutsche Meisterschaft in Dragon Dice, das Warhammer40k-Turnier DaConflict XXVI (Anmeldung vorher erforderlich) oder das Große Open Battletechturnier. Wer weniger würfeln und mehr erzählen möchte, sollte sich vielleicht beim Zamonischen Lügenduell versuchen oder sein Wissen beim Nerdquizz unter Beweis stellen.
Wie schon im Vorjahr wird es wieder ein NERF-Gun Event geben und jeder, der schon immer mal die Zombieapokalypse proben wollte, kann dies das ganze Wochenende über tun.

Unterhaltung

Draußen auf der Wiese gibt es wieder die Taverne Scorpion’s Inn und den Zaubertrank-Stand. Für das sonstige leibliche Wohl sorgt wie in den Vorjahren schon die Trutzhavener Feldküche. Wir hoffen, dass auch die allseits beliebte Kaffee-Flatrate weiterhin zur Verfügung steht.
Auch Musik gibt es: Auf der Bühne werden unter anderem Wintergarten, Lorem Ipsum Labore, Mr. Hurley und die Pulveraffen und Pressgëng zu sehen und zu hören sein.

Das waren nur einige der vielen Programmpunkte – für mehr Infos schaut einfach auf die Homepage der Con.

Nandurion wird übrigens durch Amirwolf und meine Wenigkeit (Curima) vertreten sein. Wir diskutieren gerne mit euch über Dere, das Universum und den ganzen Rest.

Quellen: Nordcon, Ulisses, Rakshazar

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren

Über Curima

Moin, ich heiße Lena, bin 29, komme aus Hamburg und spiele seit 2003 DSA. Ich spiele mehr (und lieber) als ich leite und spiele in verschiedenen Gruppen DSA 4.1. Seit Mitte Mai 2012 arbeite ich bei Nandurion mit.
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Aventurien, Blick über den Dererand, Convention, Fanprojekt, Myranor, Riesland, Romane, Rubrik, Setting, Spielhilfen, Uhrwerk, Ulisses Spiele, Uthuria, Veröffentlichungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf NordCon 2012 an diesem Wochenende

  1. Theaitetos sagt:

    Die Myraniare sind auch auf der NordCon vertreten: Myraniars-Webseite.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>