Aus dem Limbus: Rezension zu QQ und Neues zu „Schwarzes Land“

Quanionsqueste CoverDer Ringbote hat sich inzwischen ebenfalls die Quanionsqueste vorgenommen und kommt zu einem wohlwollenden Gesamturteil:

„Das lange Warten hat sich gelohnt: „Quanionsqueste“ bietet Spannung, Epik, tolle Schauplätze, mächtige Gegner und die Möglichkeit, einmal in einem ganz besonderen Rahmen die Abenteuer als Spieler zu erleben. Dabei werden dem Spielleiter und den Spielern sehr viele Freiräume gelassen, was vom Spielleiter aber auch einiges an zusätzlicher Arbeit erfordert. Aber es bleibt ein über viele, viele Spielabende andauerndes Vergnügen und Erleben einer vermutlich unvergesslichen Kampagne. Kaufen!“

 SchwarzesLand_Cover

Im Ulisses-Blog gibt es inzwischen mehr Informationen zu Schwarzes Land, dem abschließenden Band der Rose-der-Unsterblichkeit-Trilogie. Autor André Wiesler berichtet hier von den Hintergründen des Romans sowie den Herausforderungen des „sprunghaften Erzählens“ und gibt auch einen kurzen Ausblick auf den Inhalt des Romans.

Quellen: Ringbote, Ulisses

Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Aus dem Limbus, Aventurien, Das Schwarze Auge, Fanprojekt, Romane, Ulisses Spiele, Uthuria abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.