Neues zu „Namenlose Nacht“ aka „Orgien in den Thermen“

Gareth Box CoverTom Finn hat auf seiner Facebookseite einige Informationen zum kommenden und von ihm mit Anton Weste verfassten Abenteuer Namenlose Nacht veröffentlicht (bislang auch bekannt als Orgien in den Thermen).

So heißt es dort u.a.:

„Tatsächlich dürfte das Abenteuer zu den eher ungewöhnlicheren Szenarien zählen, da die während der fünf Namenlosen Tage angesiedelte Handlung nahezu komplett in den Kaiser-Bardo-Thermen Gareths angesiedelt ist – nämlich während einer Orgie der dekadenten Oberschicht. Mittendrin (zügel-, hemmungs- und leider auch nahezu waffenlos): die Helden! Dass es bei alledem nicht unbedingt jugendfrei zugeht, versteht sich von selbst. Aus diesem Grund wird der Band auch erstmals ein „Empfohlen ab 18 Jahren-Label“ tragen.“

Quelle: Facebookseite von Tom Finn

Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA-Autor abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu Neues zu „Namenlose Nacht“ aka „Orgien in den Thermen“

  1. Rukus sagt:

    Hmmm … was mich da interessieren würde ist, ob es spezielle Namenlose Tage sein müssen, oder ob das einfach in ein anderes Jahr verfrachtet werden kann. Und, für welche Erfahrungsbereiche ist der Band gedacht? Im Prinzip passt das nämlich super in eine aktuelle Kampagne. 😀

  2. Eevie sagt:

    Namenlose Nacht spielt in den Namenlosen Tagen 1036/1037 BF, kann aber relativ problemlos umgetopft werden. Dazu gibt es im Abenteuer ein paar Anmerkungen. Empfohlen ist es für Erfahrene Helden. Man sollte schon einiges an Rüstzeug mitbringen … also im Sinne von Fähigkeiten. 😉 Mit ein wenig Aufwand ist es aber auch skalierbar. Wie schreib ich das nur, ohne zu spoilern? Nach oben geht immer, nach unten braucht man dann aber ab einem gewissen Punkt Hilfe.

  3. Immer her mit einem Orgienabenteuer!
    Ich bin schon lange auf der Suche nach einem Ordentlichen Slanesh Setting was ich nach Warhammer konvertieren kann.

  4. zakkarus sagt:

    Wieso klingt das zu sehr nach eine verfrühten Aprilscherz 🙂
    Aber mal etwas völlig anders! Auf das Cover bin ich schon gespannt 🙂

  5. Der Mönch sagt:

    Mir gehts wie zakkarus 😀

  6. Christian sagt:

    Das Abenteuer wird natürlich im neutralen, naturbraunen Recyclingkartoneinband verkauft. Unter der Ladentheke. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.