Aus dem Limbus: DSA5, Orkenspalter-TV, Schicksalspfade und Teilzeithelden

dsa5

Im aktuellen DSA5 FAQ geht es diesmal um die Anpassung der Kampfregeln. Da wären zum einen die Waffentalente, die von den übrigen Talentgruppen getrennt werden und von nun an Kampftechniken heißen sollen. Die Anzahl dieser Kampftechniken wird leicht reduziert und soll mit den waffenlosen Kampfstilen regeltechnisch in Einklang gebracht werden. Weitere Themen sind der Schaden der Waffen und wie er sich errechnet, aber auch Regeländerungen für Distanzklassen, Meuchelangriffe und Wunden.

Einen zweiten Teil gibt es zum Thema Schicksalspfade gegen das Brett. Während Teil 1 mit der Kooperationskampagne eine Variation des eigentlich konfrontativen Schicksalspfade erklärt, geht es in Teil 2 um die Solokampagne, bei der jeder Spieler nur noch eine Miniatur ins Feld führt.

Orkenspalter Avatar 2013Orkenspalter-TV wartet derweil ebenfalls mit einem Teil 2 auf, nämlich mit einer Einsteigerhilfe (Nandurion berichtete) für Neulinge in Sachen DSA. In dem etwa vierminütigen Appetithappen für den aventurischen Kontinent werden die Götter im Allgemeinen und der Namenlose im Besonderen erklärt.

Außerdem suchen die Teilzeithelden zur Zeit auch noch Verstärkung für ihr Redaktionsteam:

„Du bist sicher in Schriftdeutsch und Ausdruck? Du bist zuverlässig und scheust regen internen Austausch nicht? Du kennst DSA und liebst es, hast aber genug kritische Distanz, um es nicht grundlos in den Himmel zu loben?“

Sollte Interesse an einem Engagement für das Webmagazin bestehen, findet sich hier eine nähere Beschreibung.

Quellen: Ulisses [123], Orkenspalter-TVTeilzeithelden

Dieser Beitrag wurde unter Aus dem Limbus, Aventurien, Das Schwarze Auge, Fanprojekt, Ulisses Spiele abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Aus dem Limbus: DSA5, Orkenspalter-TV, Schicksalspfade und Teilzeithelden

  1. Vielen Dank für die Weitergabe unseres Gesuches. Wir haben es nun auch als Artikel online: http://www.teilzeithelden.de/2014/02/14/teamverstaerkung-dsa-redakteurin-gesucht/

    Und mir ist es wichtig, dass wir nicht in Konkurrenz zu Euch treten wollen. Es gehört einfach nur bei uns rein und die Tiefe, in der ihr es beleuchtet, erreichen wir eh nicht 😉

  2. Danke für alle Bewerbungen. Wir werden nun sichten und allen antworten. Wäre nett, wenn ihr das auch im Artikel einfügt. Danke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.