Bücher, Miniaturen und DSA5

Ulisses LogoLaut Ulisses-Blog hat es eine ganze Reihe Neuerscheinungen gegeben: Zum einen ist der Roman Lemiran von Stefan Unterhuber erschienen. Wie beim Vorgänger Aldarin handelt es sich wieder um eine Erzählung aus Sicht eines aventurischen Gelehrten, der sich auf das mystische Geschichtsbuch der Elfen, das Faedhari, bezieht.

Zum zweiten sind jede Menge Figuren und Marker für Schicksalspfade neu zu bekommen: Die Miniaturenbox und das Spielset der Krallen des Aikar (Orks) sind ebenso im Versand wie Blister der Figuren der Kor-Knaben (Zwerge), des Directoriums (Horasier) und der Helden & Schurken. Das gilt ebenfalls für einige Figuren-Basen, die speziell für einen Teil der Fraktionen erstellt wurden und Türen und Kanaldeckel fürs Spiel.

EbooksIn der Reihe der E-Books gibt es zwei weitere Wiedererscheinungen von alten Romanen. Aus dunkler Tiefe von Barbara Büchner ist dabei der ältere von beiden und spielt in Weiden, Satinavs Auge von Tobias Radloff ist gut 10 Jahre jünger und spielt im Horasreich. Erhältlich sind beide im Ulisses E-Book-Store.

TeilzeitheldenSchließlich gibt es noch einen weiteren Eindruck zu DSA5. Die Teilzeithelden haben sich nun länger mit dem System beschäftigt und präsentieren ihre weiter gereiften Gedanken zur Regelneuauflage.

Quellen: Ulisses-Blog, Ulisses E-Book-Store [1, 2], Teilzeithelden

Über Salaza

Salaza heisst im wirklichen Leben Thorsten und spielt mit wenigen Unterbrechungen seit 1985 DSA. Er beschäftigt sich mit dem aventurischen Kartenwerk und mit der Erstellung von DSA-Schriftarten und tut gerne seine Meinung kund, wenn ein Produkt in seinen Augen blöde Fehler oder tolle Ideen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Das Schwarze Auge, E-Book, Romane, Tabletop, Ulisses Spiele abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.