Tsatagswoche: Interview mit der DSA5-Regelredax

Interview Verfolgung EinhörnerNachdem auf der RatCon 2013 die fünfte DSA-Edition angekündigt wurde (Nandurion berichtete), ist jetzt fast genau ein Jahr vergangen. In dieser Zeit wurde das Verlagsforum mit Ideen überflutet, das Betaregelwerk erarbeitet und herausgebracht, Feedback hierzu gesammelt und regelmäßig Zwischenbericht erstattet.

Die Betaphase dauert noch gut zwei Monate – genau der richtige Moment, um die beiden Redakteure Alex Spohr und Jens Ullrich, die die Hauptarbeit bei der Erstellung des neuen Regelwerkes stemmen, nach ihren Erfahrungen, ihrem vorläufigen Fazit und kommenden Planungen zu befragen und euch trotzdem noch Zeit zum Reagieren zu lassen.

Wenn ihr also wissen möchtet, wie die beiden mit dem Feedback aus Formular und Forum umgehen, was schon für die Erweiterungsbände angedacht ist und welche Produkte gerade auch abseits von DSA5 noch auf den Redaktionsschreibtischen liegen, klickt zur Lektüre einfach auf den folgenden Link.

» zum Interview

Über Feyamius

Mein Name ist Daniel und ich spiele seit 1995 DSA, etwa seit dem Umstieg auf DSA4 größtenteils als Meister. Ich bin seit Herbst 2010 ein Nandurion-Blogger und Ansprechpartner für Simias Werkbank.
Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Interviews, Nandurion, Regelwerk, Ulisses Spiele abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.