Klassiker, Myranische Magie und Schicksalspfade

Ulisses LogoWie der Ulisses-Blog meldet, hat die nächste Charge pdf-Klassiker den Ulisses-Ebook-Shop erreicht. Darunter finden sich die beiden Abenteuer Das Levthansband und Sumus Blut, die zusammen die Kyrjaka-Kampagne bilden. Dazu kommt mit Winternacht ein weiteres Abenteuer, das im Norden Aventuriens spielt. Schwarze Splitter führt als Anthologie in die Schwarzen Lande, genauso wie das Einzelabenteuer Tal der Finsternis. Dazu gesellt sich mit dem Roman Der Kreis der Sechs von Michael Masberg der erste Teil des Drachenschatten-Zweiteilers. Außerdem ist mit Schild des Reiches auch ein Totholz-Produkt wieder erhältlich und kann als Nachdruck bestellt werden.

Engors Dereblick schaut aktuell auf die wieder veröffentlichten Klassiker. In der aktuellen Rezension seiner Retro-Reihe geht es diesmal um Der Wald ohne Wiederkehr, der Nummer zwei in der Reihe der Kaufabenteuer.

428px-Myranische-MagieFür die Freunde des Westkontinents dürfte die baldige Veröffentlichung der überarbeiteten Neuauflage von Myranische Magie von Interesse sein. Wer wissen möchte, was dabei alles angepasst wurde, der findet im entsprechenden Werkstattbericht im Uhrwerk-Blog eine umfassende Darstellung.

Auch Christian Trinczek von den Schicksalspfade-Machern gibt in einem neuen Beitrag Einblicke ins Spiel. Im zweiten Teil des Blicks auf die Helden & Schurken geht es diesmal um die Möglichkeit eine Gruppe aus dieser Fraktion zu bauen, die per Erstschlag das Gefecht für sich entscheidet.

Quellen: Ulisses-Blog [1, 2, 3], Engors DereblickUhrwerk-Blog

Über Salaza

Salaza heisst im wirklichen Leben Thorsten und spielt mit wenigen Unterbrechungen seit 1985 DSA. Er beschäftigt sich mit dem aventurischen Kartenwerk und mit der Erstellung von DSA-Schriftarten und tut gerne seine Meinung kund, wenn ein Produkt in seinen Augen blöde Fehler oder tolle Ideen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, E-Book, Myranor, Regelwerk, Romane, Spielhilfen, Tabletop, Ulisses Spiele abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.