Rezension: DSA-Münz-Sets

DSA MünzenWer kennt sie nicht, die beliebten Zwergenlied-Klassiker „Gold, Gold, Gold“ und „Gold? Gold! Gold!!!“. Nun sind natürlich nicht alle Helden Zwerge, doch Goldgier dürfte kurz nach Neugier eines der leichtesten Mitteln sein, mit denen der Spielleiter seine Gruppe in den Abgrund stürzen die Geschichte einbinden kann. So gesehen ist die Erstellung von aventurischen Münz-Handouts etwas, was unter Umständen nicht nur für LARP-Teilnehmer von Interesse ist.

In unserer neuesten Rezension nimmt sich deshalb Nanduriat und nicht-LARPer Salaza die Münz-Sets vor, die seit kurzem vom Zauberfeder-Verlag vertrieben werden. Unterstützung erhält er dabei von Vibarts Voice, der seine zwei Heller aus Sicht eines LARPers in die Rezension mit einwirft. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

» zur Rezension

Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Nandurion, Xeledons Spottgesang, Zubehör abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.