Aus dem Limbus: Almanach-Infos, Alveraniarskärtchen, Ulissescast & eine Entschuldigung

Aus-dem-Limbus-AdL-Logo-kleinIm Ulisses-Blog und F-Shop gibt es wieder einige Infos zu DSA-Produkten und anderen DSA-relevanten Themen.

Da ist zum einen der kommende Aventurische Almanach. Wer schon einmal einen Blick auf einen der Monster-Klassiker werfen will, der findet einen Teaser-Artikel, in dem Bild und Wertekasten des Tatzelwurms zu finden sind. Wie das Regelwerk wird übrigens auch der Almanach im F-Shop in einer Softcover-Variante für 19,95 € angeboten.

Ulisses LogoFür alle Spieler, die auf Cons bereits an Alveraniars-Runden teilgenommen haben, könnte die Nachricht von Interesse sein, dass das System der Alveraniarskärtchen eingestellt wird. Wer noch ein entsprechendes Stück sein eigen nennt, der findet Informationen dazu im Artikel.

Wer mehr über die englische Version vom Schwarzen Auge erfahren möchte oder zu den DSA-Gesellschaftsspielen, der sollte einmal in den zweiten Teil des Ulisses-Podcast hineinhören.

Blog Mia Steingräber BannerSchließlich gibt es noch eine Entschuldigung von Ulisses an Mia Steingräber, von der zwar Bilder im Regelwerk zu finden sind, deren Namen aber leider im Impressum fehlt. Wer mehr von Mias Bildern für DSA und andere Projekte sehen möchte, der sollte einmal in ihrem Zeichenblogck vorbeischauen.

Quellen: Ulisses-Blog (Almanach-Teaser, Alveraniarskärtchen, Ulissescast, Entschuldigung), F-Shop (Softcover-Almanach), Mias Zeichenblogck

Über Salaza

Salaza heisst im wirklichen Leben Thorsten und spielt mit wenigen Unterbrechungen seit 1985 DSA. Er beschäftigt sich mit dem aventurischen Kartenwerk und mit der Erstellung von DSA-Schriftarten und tut gerne seine Meinung kund, wenn ein Produkt in seinen Augen blöde Fehler oder tolle Ideen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Aus dem Limbus, Aventurien, Das Schwarze Auge, Spielhilfen, Ulisses Spiele abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Aus dem Limbus: Almanach-Infos, Alveraniarskärtchen, Ulissescast & eine Entschuldigung

  1. Hm. Der Tatzelwurm so detailliert im Almanach? Ich dachte, das wäre quasi der „Welt-Band“ und die Viecher kommen in den „Monster-Band“ ??

    • Cifer sagt:

      Vom Prinzip her ja, aber letztlich können ja jetzt Regeln in allen Bänden auftauchen. Dementsprechend vermute ich, dass man schonmal im Almanach ein paar Monster präsentieren möchte, da der Abschnitt im GRW für alle außer Dämonenschlächtern, Kammerjägern und Abdeckern eher uninteressant ist.

      • Ja ok, Cifer, das mit den „Regeln all over“ wurde gesagt. Aber immerhin wird der Almanach primär als nachfolger der Geographica gehandelt. Da hätte ich als Teaser ’ne Seite mit Stadt-Land-Fluß gewählt, und nicht so’n ollen Tatztelwurm …

  2. Pingback: Aus dem Limbus: Almanach-Teaser und -Klarstellung | Nandurion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.