Legatin des Bösen erschienen

AB_Legatin_des_BösenKurz und bündig: Sie ist wieder da. Das Soloabenteuer Legatin des Bösen ist nun im Handel erhältlich. Es erlaubt einem Spieler, in der leicht schuppig gewordenen Haut der Pardona den Versuch zu unternehmen, sie nach ihrer letzten Niederlage zu alter Größe auf Myranor zurückzuführen.

Das regelwerksunabhängige Abenteuer des Uhrwerkverlags stammt aus der Feder von Nico Mendrek und Mhaire Stritter, umfasst 64 Seiten und ist für 12,95 € zu haben.

Quelle: Ulisses

Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Myranor, Uhrwerk abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Legatin des Bösen erschienen

  1. Mechanicus sagt:

    Hat jemand eine Ahnung warum das Abenteuer die Nummer M18 in der Ecke hat?

    Druckfehler?

    M18 hat ja bereits Im Lande des Thearchen 😉

  2. Icestorm sagt:

    Das ist so weit ich das in Erinnerung habe, bereits auf der Spiel aufgefallen. ^^
    Denke mal daß es zwichenzeitlich angepasst wurde und die jetzigen Drucke die richtige Nummerierung haben werden.

  3. Mechanicus sagt:

    Oh okay danke!

    Mmmm hab das heute bekommen vom F-Shop mit der M18. Dann werden vermutlich alle die falsche Nummer haben. Aber hey wenigstens ist noch eine Nummer drauf nicht wie bei den neuen DSA5 Abenteuer!

    Ich sage JA zur Nummer auf Abenteuern!!! 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.