Aus dem Limbus: Karten, Bilder & Tharungedanken

Aus-dem-Limbus-AdL-Logo-kleinSie sind zwar schon ein paar Tage online, aber vermutlich schaut nicht jeder von euch regelmäßig bei Deviant Art vorbei. Steffen Brand präsentiert dort in seiner Galerie einige farbige Karten, die vermutlich in kommenden Regionalbänden eine Rolle spielen dürften. Darunter sind eine Karte der Khôm, die es schon in einem Karten-Tutorial von ihm zu sehen gab (Nandurion berichtete) und Stadtpläne von Nostria, Salza und Salzerhaven.

Diana Rahfoth BannerDiana Rahfoth blickt in ihrem Blog auf die Illustrationen zurück, die sie im letzten Jahr angefertigt hat. Sie zeigt darunter beispielsweise ihre Holzschnitte für das Travia-Vademecum, eine Karte von Brajanopolis aus Stein der Götter und die beiden Vignetten, die sie freundlicherweise zu unserem Adventskalender-Szenario Bier! beigetragen hat. Dafür nochmal Danke, Diana!

Engor Kopf neuEngor nimmt diesen Monat einmal mehr am Karneval der Rollenspielblogs teil. Das Thema Durch unbekannte Pforten – Wege in andere Welten hat ihn dazu bewogen, einmal (nicht ganz Ernst gemeinte)Gedanken zu formulieren, die Aventuriern wohl durch den Kopf gehen könnten, wenn sie sich das erste Mal in Tharun wiederfinden würden.

Quellen: Steffen Brand, Diana Rahfoth, Engors Dereblick

Über Salaza

Salaza heisst im wirklichen Leben Thorsten und spielt mit wenigen Unterbrechungen seit 1985 DSA. Er beschäftigt sich mit dem aventurischen Kartenwerk und mit der Erstellung von DSA-Schriftarten und tut gerne seine Meinung kund, wenn ein Produkt in seinen Augen blöde Fehler oder tolle Ideen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Aus dem Limbus, Aventurien, Das Schwarze Auge, Illustrationen, Myranor, Tharun abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *