Aus dem Limbus: Aventuria, Botenpreview, Verschwörung, Charakterfrage & Uhrwerk-Übersicht

Aus-dem-Limbus-AdL-Logo-kleinUlisses LogoZum Wochenende gibt es hier bei uns nochmal einen Zug durch die limbischen Gefilde. Leser twincast hat uns darauf aufmerksam gemacht (Danke dafür!), dass auf der Produktseite zum Aventuria-Spiel bei Ulisses bereits das Regelheft zum Herunterladen angeboten wird. Wer sich also schon einmal mit den kompletten Regeln über die Wartezeit bis zum Erscheinen hinwegtrösten möchte, wird dort fündig.

Im Ulisses-Blog gibt es derweil den zweiten Teil des Boten-Previews. Dieser führt den Bericht über die uthurischen Großwildjagd zu Ende, der dann in der Ausgabe 175 ab Anfang Februar zu finden sein wird.

Asboran_LogoBei Asboran findet sich der 3. Teil der nostalgischen Wiederentdeckungsreise zu den DSA-Klassikern. Auch diesmal haben die verrückten Maraskaner wieder Unterstützung durch Gäste erhalten, Vibart und Rilliziber ergänzen die unter Marudespotie stehende Altherrenriege der Disputanden. Besprochen wird diesmal das erste Abenteuer der Ausbau-Regeln: Die Verschwörung von Gareth

Triple Twenty BannerBeim DSA-Podcast Triple Twenty laufen aktuell die Überlegungen zur nächsten Reihe, die präsentiert werden soll. Dabei können die Zuhörer diesmal sogar mitbestimmen. Bei der Charakterwahl für die Gruppe ein Wörtchen mitreden könnt ihr jetzt im zugehörigen Blog.

Uhrwerk-Verlag-Logo-100x100Im Uhrwerk-Blog gibt es aktuell einen Artikel, der euch helfen soll, bei den Angeboten des Verlags im Social-Media-Dschungel den Überblick zu behalten. Wer bei Facebook, Twitter oder Google+ unterwegs ist, der findet dort eine Übersicht, unter welchem Namen man Neuigkeiten zu den Settings und Systemen finden kann. Geschrieben wurde dieser übrigens von Kathrin Dodenhoeft, auch bekannt als Tionne die vor kurzem als Festangestellte das Uhrwerkteam vergrößerte und in etlichen Aufgabenbereichen wie Layout, Marketing, Newsmeldungen und Redaktion tätig sein wird. Nandurion wünscht Kathrin alles Gute beim Uhrwerkverlag!

Quellen: Ulisses (Aventuria,  Aventurischer Bote), Asboran, Triple Twenty, Uhrwerk-Verlag

Über Salaza

Salaza heisst im wirklichen Leben Thorsten und spielt mit wenigen Unterbrechungen seit 1985 DSA. Er beschäftigt sich mit dem aventurischen Kartenwerk und mit der Erstellung von DSA-Schriftarten und tut gerne seine Meinung kund, wenn ein Produkt in seinen Augen blöde Fehler oder tolle Ideen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Aus dem Limbus, Aventurien, Das Schwarze Auge, Spiele, Uhrwerk, Ulisses Spiele abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.