Aus dem Limbus: The Dark Eye mit Orkenspalter TV & Kevin MacGregor

The Dark Eye LogoDie Kickstarter-Kampagne für The Dark Eye ist inzwischen in der zweiten Hälfte angekommen und nähert sich langsam der Zielgeraden. Aktueller Stand: 831 Unterstützer (davon 443 aus den USA und 95 aus dem Vereinigten Königreich) haben inzwischen 77.280 $ zusammengetragen und damit neben dem Funding-Ziel von 10.000 $ auch 29 stretch goals erreicht.

Orkenspalter TV LogoIm der neuesten Folge von Shut up and take my money hat auch Orkenspalter TV sich mit dem TDE-Crowdfunding auseinandergesetzt und stellt euch das Projekt vor. Das Team hat auch eine englischsprachige Let’s Play-Reihe hergestellt, in deren drei Folgen ihr das Spiel einmal nicht auf Deutsch erleben könnt.

The Hardboiled GMshoe's OfficeWer sehen möchte, welche Fragen die amerikanische Community an die Macher von The Dark Eye hat, der kann im Blog The Hardboiled GMshoes’s Office die Mitschrift einer Frage und Antwort-Runde ansehen. Antworten gab es von Kevin MacGregor, der für Ulisses Rede und Antwort stand.

Quellen: Kickstarter, Orkenspalter TV (Shut up and take my money, Let’sPlays), The Hardboiled GMshoe’s Office

Über Salaza

Salaza heisst im wirklichen Leben Thorsten und spielt mit wenigen Unterbrechungen seit 1985 DSA. Er beschäftigt sich mit dem aventurischen Kartenwerk und mit der Erstellung von DSA-Schriftarten und tut gerne seine Meinung kund, wenn ein Produkt in seinen Augen blöde Fehler oder tolle Ideen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Aus dem Limbus, Aventurien, Das Schwarze Auge, Spielhilfen, Video abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.