Aus dem Limbus: Rezensionen – Rahjasutra, Nostergast & Kompendium

Aus-dem-Limbus-AdL-Logo-kleinEngors_Dereblick_TitelzeileDas Rahjasutra ist weiter im Blickpunkt der Rezensenten. Wir haben hier drei weitere Blicke auf das Buch für euch, die euch sicherlich bei der Frage helfen werden, ob dieser Band etwas für euren Geschmack ist oder nicht. Da ist einmal Engor, der sich in seinem Dereblick mit dem Werk beschäftigt hat. In seinem Fazit zweifelt er vor allem die Sinnhaftigkeit des Produkts an.

sebus zucchinis mofas plastikbesteckAuch Sebus wird, wie er in seinem Blog zucchinis und mofas und plastikbesteck schreibt, nicht warm mit dem Werk, dem er fehlende Tiefe und zu wenig spürbare Liebe vorhält.

Orkenspalter TV LogoEinen positiven Eindruck präsentiert schließlich Mháire in der neuesten Ausgabe der Late Nerd Show von Orkenspalter TV. Sie geht darauf ein, was ihr am Werk gefallen hat, was es bietet, aber auch darauf, dass man nicht erwarten sollte, mit dem Rahjasutra eine reguläre Spielhilfe zu erwerben.

Neue Abenteuer LogoKommen wir noch zu zwei Rezensionen, die sich um andere Werke drehen. Die Neuen Abenteuer haben sich das Kernstück des Nostergast-Pakets, die Regionalspielhilfe Die Streitenden Königreiche, vorgenommen.

Nicos GedankenNico Kammel hat derweil bereits einen ersten Blick auf das Aventurische Kompendium geworfen. Seine Kritik an den Regeln wird derzeit bei Facebook heiß diskutiert, so dass sich dort inzwischen schon mehrere verschiedene Blickwinkel gesammelt haben.

Quellen: Engors Dereblick, zucchinis und mofas und plastikbesteck, Orkenspalter TV, Neue Abenteuer, Nico Kammel (Diskussion bei Facebook)

Über Salaza

Salaza heisst im wirklichen Leben Thorsten und spielt mit wenigen Unterbrechungen seit 1985 DSA. Er beschäftigt sich mit dem aventurischen Kartenwerk und mit der Erstellung von DSA-Schriftarten und tut gerne seine Meinung kund, wenn ein Produkt in seinen Augen blöde Fehler oder tolle Ideen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Aus dem Limbus, Aventurien, Das Schwarze Auge, Spielhilfen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.