Verlagsnews: Essen Ante Portas

Morgen geht sie los, die Spielemesse Essen. Bei über 1000 Ausstellern auf 44.000 Quadratmetern kann man schonmal den Überblick verlieren. Damit euch das nicht passiert, hier die Infos der DSA-Verlage:

Ulisses LogoUlisses stellt auf der Spiel vor allem Spielbares auf Brettern vor: Es werden Demorunden für Orkensturm und Aventuria gespielt und in letzterem kann man sich nun erstmalig mit einem Riesenlindwurm prügeln. Außerdem hat man ein paar Vorabexemplare der Erweiterung Das Schiff der Verlorenen Seelen zum Verkauf dabei und plaudert über den geplanten Turniermodus. Besuchen könnt ihr die Herren und Damen in grün am Stand C114 in Halle 2.

Uhrwerk-Verlag-Logo-100x100Der Uhrwerkverlag hingegen hat leider keine Neuigkeiten dabei, auf denen ein Schwarzes Auge prangt. Dennoch sollte euch das natürlich nicht davon abhalten, an seinem Stand (A125 und A126 in Halle 2) in der regulären Auslage zu schmökern, über Mängelexemplare zu feilschen und Patric Götz ganz allgemein in den Wahnsinn zu treiben.

Quellen: Ulisses, Uhrwerk

Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Convention, Das Schwarze Auge, Spiele, Uhrwerk, Ulisses Spiele abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Verlagsnews: Essen Ante Portas

  1. Mechanicus sagt:

    Die Spiel ist in Essen und es gibt kein größeres DSA Rollenspiel Produkt?

    Gab es da so schon mal?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.