Verlagsnews: Aventuria Almanac, Redaktionssessel und Downloads

Ulisses LogoBei Ulisses tut sich mal wieder einiges: Die englischsprachige Version eines gewissen deutschen Traditionsrollenspiels wird um den Almanac erweitert. Ein entsprechender Kickstarter läuft noch 22 Tage und hat sein Fundingziel von 4.000 $ mit bisher finanzierten 29.000 $ bereits überschritten.

Aventurisches Bestiarium CoverSchon erhältlich waren hingegen die Karten zum Aventurischen Bestiarium. Die erste Auflage ist nunmehr ausverkauft, die zweite wird Anfang 2017 erscheinen und sich der häufigen Kritik annehmen, dass man für die Sonderregeln der Kreaturen doch wieder das Buch brauchte: Die neuen Karten sind knapp doppelt so groß und enthalten diesmal tatsächlich alle spielrelevanten Informationen.

Rückstände aus dem aquatischen Zeitalter: Mit minimaler Verspätung von 9 Jahren wird auf der Verlagswebsite der Anhang von Efferds Wogen nunmehr zum kostenlosen Download angeboten.

Schließlich gibt es noch eine Veränderung im Verlagsforum. Dort hat vor kurzem der Bereich des „Redaktionssessels“ aufgemacht. Das Konzept dahinter ist, dass entgegen der üblichen Richtung hier die Redax Fragen an die Spielerschaft stellt. Den Anfang machen Alex und Eevie, die nachfragen, über welche Meisterpersonen in Zukunft Romane gewünscht werden.

Quellen: Kickstarter, Ulisses-Homepage (1, 2), Ulisses-Forum (1, 2)

Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Spielhilfen, Ulisses Spiele, Verlagsnews abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.