20. Todestag von Gründervater Ulrich Kiesow

Heute trafen mehrere Botenraben in unseren virtuellen Redaktionsräumen ein und wiesen uns darauf hin, dass der heutige Tag ein für unsere Gemeinschaft nicht ganz unwichtiges Datum ist. Schließlich hat Golgari heute vor genau 20 Jahren den Mitbegründer unseres allseits geliebten Aventuriens Ulrich Kiesow in Borons Hallen getragen.

Vielleicht die Gelegenheit ihm dankbar zu gedenken und nochmal in seinen Werken zu schmökern. Auf der Seite von Vier Helden und ein Schelm könnt ihr aus Anlass dieses Jahrestages zudem einen Gedenkartikel finden.

Über Derya Eulenhexe

Derya wird auch über den Namen Milena gerufen und durchstreift seit dem Herbst 2010 Aventurien. Dabei war der nanduriatische Bote bisher ihr ständiger Begleiter und seit Anfang 2016 ist sie nun ebenfalls als Schreiberin dabei.
Dieser Beitrag wurde unter Das Schwarze Auge, DSA-Autor abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.