Verlagsnews: Magie, TDE und andere Neuerscheinungen

Die Feiertage nahen und damit hoffentlich genug Lesezeit. Vielleicht müsst ihr aber auch noch das ein oder andere Geschenkpapier mit Inhalt befüllen. Grund genug sich mal die Neuerscheinungen der letzten Zeit zu Gemüte zu führen.

Besonders heiß ersehnt dürfte dabei die Aventurische Magie sein, die seit ein paar Tagen im F-Shop und den Aussenposten erhältlich ist. Plagt euch die Neugier zu arg, könnt ihr inzwischen einen Blick in zwei Leseproben werfen.

Ist euch die deutsche Sprache dagegen zu langweilig, könnt ihr inzwischen Vampire of Havena und das Aventuria Bestiary sowohl in gedruckter wie digitaler Version erwerben. Und auch die deutsche Taschenbuchversion des Regelwerks ist wieder lieferbar.

Auch für die Nicht-Abonennten ist der Aventurische Bote 180 inzwischen herunterladbar. Aber vielleicht wollt ihr auch anstatt der neuesten aventurischen Nachrichten mit auf große Fahrt mit Phileasson gehen, der mit Die Wölfin jetzt in die 3. Runde geht. Auf der anderen Seite des Kontinents könnt ihr dagegen mit dem neuesten Heldenwerk-Abenteuer Sklaven für eine Nacht spielen.

Viel Spaß bei dieser Qual der Wahl.

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, E-Book, Magazin, Regelwerk, Romane, Spielhilfen, Ulisses Spiele, Verlagsnews | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verlagsnews: Ankündigungen und Downloads

Kurz vor den Feiertagen wächst die Riege der Produktankündigungen für das nächste Jahr. Da wären auf der einen Seite die noch fehlenden Produkte für das Siebenwindküsten-Bundle: das entsprechende Heldenbrevier, das Spielkartenset und die Sphärenklang-CD.

Dazu kommt noch die Ankündigung für ein Trefferzonen-Set im Mai 2017, das neben 10 Trefferzonenwürfeln noch eine entsprechende Spielhilfe enthalten soll.

Zudem werfen die ersten Produkte des neuen Jahres ihre Schatten voraus. Für das für Januar angekündigte Abenteuer Ewiger Hass sind inzwischen Handouts und Karten im Downloadbereich verfügbar. Wem dagegen bisher noch gewisse Sonderregeln für sein Glück beim Bestiarium-Spielkartenset gefehlt haben, der sollte sich vielleicht diesen Download anschauen.

Apropos Karten, aber diesmal in Richtung Aventuria: Für Spielhilfen in diese Richtung gibt es für das Scriptorium inzwischen ebenfalls eine Layout-Vorlage.

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Musik, Spielhilfen, Ulisses Spiele, Verlagsnews | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Adventskalender: Tharunischer Archetyp

Auch aus der Hohlwelt erreicht uns dieses Jahr ein Weihnachtsbeitrag: Marcus Jürgens und Arne Gniech haben uns einen weiteren spielfertigen Archetypen für Tharun zugeschickt. Nachdem letztes Jahr schon eine Runenherrin ihren Weg nach Simias Werkbank gefunden hat, bekommt diese jetzt Gesellschaft durch Diruhiddi, eine Niedere Guerai. Auch diesmal sind neben Spielwerten auch Vorgeschichte und weitere Hintergrundinformationen des Charakters enthalten, außerdem hat uns Lisa Schaude ein Portrait dazu spendiert.

Wir bedanken uns herzlich bei Marcus, Arne und Lisa sowie Linus Rowedda für das Layout!

Und hier geht es direkt zum Archetypen!

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, DSA-Autor, Nandurion, Simias Werkbank, Spielhilfen, Tharun | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Adventskalender: Disput zu Meistern und Spielleitern

Zu einem Rollenspiel gehört traditionellerweise ein Meister Spielleiter Typ, der sich den ganzen Stress macht. Aber was darf der eigentlich? Was sollte er bleiben lassen? Braucht man ihn überhaupt? Und hat da jeder Lust drauf?

» Die Nanduriaten Curima, Nick-Nack und Vibart sowie Gasteinhorn Xeledon disputieren.

Veröffentlicht unter Heiliger Strohsack! | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aus dem Limbus: Viel Gespieltes und im Nachgang Rezensionen

Let’s Plays

Spielberichte

Rezensionen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aus dem Limbus, Aventurien, Das Schwarze Auge, Fanprojekt, Spielhilfen, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Adventskalender: Rezension „Zorn des Bären“

In guter alter Tradition findet sich auch dieses Jahr wieder hinter einem Türchen ein Gastbeitrag von Engor.

Er schaut sich das etwas ältere Abenteuer Der Zorn des Bären an, das inzwischen weihnachtliche 24 Jahre alt ist.

» Wie gut sich dieser Bär im Kampf schlagt, erfahrt ihr hier.

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge | Hinterlasse einen Kommentar

Adventskalender: Kurzgeschichte „Das Licht der Nachtkerzen“

Heute erwartet euch im Adventskalender eine illustrierte Kurzgeschichte von Tobias Junge und Mia Steingräber.

In der Geschichte erfahrt ihr mehr über eine Sage aus dem alten Weiden und über den Glücksritter Frayo von Ravenek.

» Viel Spaß beim Lesen!

Veröffentlicht unter Aventurien, DSA-Autor, Kurzgeschichten, Nandurion, Simias Werkbank | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Adventskalender: Rezension Aventurische Namen

Im Anagrammrätsel des Adventskalenders wurde schon gewarnt: Einfach ein paar Buchstaben Unachtsam Vereinen reicht nicht aus, wenn man mit dem Ergebnis ein Heldenleben lang zurechtkommen muss. Sollte man sich also lieber gleich ein ganzes Namensbuch zulegen, um für alle Fälle gerüstet zu sein?

» Das überlegen wir uns bei der Rezension von Aventurische Namen.

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Spielhilfen, Ulisses Spiele, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Adventskalender: Deicherbe-Rezension

Unser wiederholter Gastrezensent und anerkannter Experte für Bauergaming Ackerknecht hat sich das aktuelle Heldenwerk-Abenteuer Deicherbe angesehen.

Ob das Abenteuer für entsprechend unerfahrene Helden geeignet ist und inwiefern einem dabei wie so oft eine Nachtschöne einen Strich durch die Rechnung machen kann, erfahrt ihr in der Rezension. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen.

» Und hier findet ihr sie.

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, Nandurion, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Adventskalender: Interview mit zwei Theaterrittern

Schaut man sich das DSA-Jahr 2016 an, dürften, was Abenteuer angeht, zwei Namen ganz besonders auffallen: Niklas Forreiter und Daniel Heßler, die über’s Jahr verteilt mal eben 5 Teile der Theaterritterkampagne zustande gebracht haben. Trotz dieser Leistung waren sie dennoch im Stande, uns noch für ein paar Fragen Rede und Antwort zu stehen.

» Wir freuen uns darum, das Interview mit den beiden präsentieren zu können!

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA-Autor, Interviews, Ulisses Spiele | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar