Ein Preis für die Durchschnittlichkeit!

Jeder kennt ihn: Alrik Normalheld, den klassischen DSA-Durchschnitts-Aventurier. Aber gibt es diesen so überhaupt? Bist du beispielsweise so jemand? Absolut durchschnittlich, keine Unze Exot?

Dann solltest du am neuen Gewinnspiel der ungewöhnlichen Art des Arkanil-Blogs teilnehmen. Hier gewinnt nicht der Ausgefallenste. Doch wir haben so eine Ahnung, dass wirklich durchschnittlich sein gar nicht so einfach ist…

Vor allem, wenn es schöne Preise zu gewinnen gibt, darunter eine von Mike Krzywik-Groß signierte Ausgabe seines Romans Riva Mortis und 5 PDF-Ausgaben aus dem Ulisses-Ebook-Shop.

Quelle:Arkanil

Über Salaza

Salaza heisst im wirklichen Leben Thorsten und spielt mit wenigen Unterbrechungen seit 1985 DSA. Er beschäftigt sich mit dem aventurischen Kartenwerk und mit der Erstellung von DSA-Schriftarten und tut gerne seine Meinung kund, wenn ein Produkt in seinen Augen blöde Fehler oder tolle Ideen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Aus dem Limbus, Gewinnspiel, Wettbewerb abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Ein Preis für die Durchschnittlichkeit!

  1. Xeledonsagt:

    Großartig! Auch wenn ich fürchte, dass ich als Spiel(leit)er zu progressiv bin, um da ernstlich eine Chance zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.