Hinterm 21. Tor schallt es düster hervor

AdventskalenderbannerDas 21. Türchen bedeutet, dass nur noch drei ausstehen. Damit euch der langsame Abschied vom diesjährigen Adventskalender aber nicht zu schwer fällt, gibt es nun den Soundtrack für die anstehenden düsteren Zeiten, denn mit Musik geht bekanntlich alles besser. Ralf Kurtsiefer und sein Orkpack haben wieder einen Track extra für den Adventskalender beigesteuert, wofür wir sehr herzlich Danke! sagen.

Das Stück, das den Titel Opus obscurum trägt, eignet sich — nomen est omen — als Hintergrundmusik für Begegnungen düsterer Natur. Ihr findet es, wie auch die früheren Stücke, in Simias Werkbank.

» zum Musikstück

Über Salaza

Salaza heisst im wirklichen Leben Thorsten und spielt mit wenigen Unterbrechungen seit 1985 DSA. Er beschäftigt sich mit dem aventurischen Kartenwerk und mit der Erstellung von DSA-Schriftarten und tut gerne seine Meinung kund, wenn ein Produkt in seinen Augen blöde Fehler oder tolle Ideen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Das Schwarze Auge, Nandurion, Simias Werkbank, Spielhilfen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.