Verlagsnews: Niobaras Vermächtnis mit Handouts und Versand

Über die von Ulisses neu vermeldete Leseprobe zu Niobaras Vermächtnis hatten wir bereits berichtet. Neu hinzugekommen sind nun aber auch die Handouts als Download.

Und da das Abenteuer zusammen mit dem Bestiarium-Taschenbuch, dem zugehörigen Deluxe-Spielkartenset und der 2. Auflage von Der weiße See nun seit gestern im Versand ist, steht dem Spielen nichts mehr im Weg.

Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, Spielhilfen, Ulisses Spiele, Verlagsnews, Zubehör abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Verlagsnews: Niobaras Vermächtnis mit Handouts und Versand

  1. Heldi sagt:

    Oh, nach den Handouts taucht auch eine Khelbara auf, bei der es sich um die ehemals in Oron ausgebildete Magierin handeln könnte. Nun dazu, warum das interessiert: Gibt es ein neues Bild von ihr? Nach meiner Rechnung müssten dies dann das siebte sein!

  2. Engor sagt:

    Es ist die Khelbara und sie hat auch ein Bild. Ich weiß nur nicht, ob es neu ist.

  3. Disaster (Alex Spohr) sagt:

    Das Bild wurde leicht überarbeitet, ist aber nicht neu. Ob es sieben Illustrationen gibt, weiß ich nicht genau. Könnten auch schon acht sein.

Schreibe einen Kommentar zu Mechanicus Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.