Donner (er)wacht II gastlich rezensiert

Donnerwacht II von Rafael Knop Cover von Nikolai Ostertag

Manche Beiträge liegen so lange, dass es peinlich ist. Und Max Wetterauer musste sich wahrlich in Geduld üben bis seine Rezension des 2. Abenteuerteils der Donnerwacht Kampagne bei uns erscheint. Umso mehr möchte ich euch bitten ihm Aufmerksamkeit zu schenken.

Ein episches Abenteuer mit Schwarzpelzen und Retrocharme verspricht das schöne Cover von Bündnis der Wacht. Ob der Inhalt das auch halten kann oder eure Spieler*innen eher in den DSA-bekannten epischen Zuschauermodus stolpern erfahrt ihr in der Gastrezension.

Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, Ulisses Spiele, Xeledons Spottgesang abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Donner (er)wacht II gastlich rezensiert

  1. FRAZ sagt:

    Servus.
    Der Link funzt nicht.

Schreibe einen Kommentar zu FRAZ Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.