Kommentar zur großen DSA-Umfrage von Ulisses

Markus Plötz hat nun auch die häufigsten Fragen, die im Forum oder an die Feedback-Adresse zur Das-Schwarze-Auge-Umfrage gestellt wurden, im Ulisses-Blog beantwortet.

Er ruft zum Beispiel dazu auf, bei Fragen, die für einen Teilnehmer nicht eindeutig zu beantworten sind, ein Kommentarblatt beizulegen und dort allerlei Anmerkungen mit Bezug zu den einzelnen Punkten unterzubringen.

Die Umfrage sei weiterhin „als eine erste Umfrage konzipiert worden, mit der wir zunächst einmal die Grundlagen legen und einige Basisinformationen (…) sammeln möchten“, so Markus Plötz. Wer darüber hinausgehende Themen ansprechen möchte, die eventuell erst in folgende Umfragen eingehen werden, „sei herzlich eingeladen, sich zu den ihm oder ihr wichtigen Themen bereits im Vorfeld in unserem Forum zu äußern und so ein Stimmungsbild zu schaffen“. Die oft für die Umfrage erwartete Frage nach gewünschten kommenden Publikationen kann zum Beispiel im entsprechenden Thread schon einmal vorab diskutiert werden.

Wir wünschen unseren Lesern viel Spaß an der Teilnahme und Ulisses sowohl zahl- als auch aufschlussreiche Einsendungen.

Quellen:Ulisses-Blog, Ulisses-Forum

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren

Über Feyamius

Mein Name ist Daniel und ich spiele seit 1995 DSA, etwa seit dem Umstieg auf DSA4 größtenteils als Meister. Ich bin seit Herbst 2010 ein Nandurion-Blogger und Ansprechpartner für Simias Werkbank.
Dieser Beitrag wurde unter Ulisses Spiele abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.