Aus dem Limbus: Schlange, Krieger, Vampir & Gewinnspiel

Aus-dem-Limbus-AdL-Logo-kleinEngor Kopf neuDas neueste Heldenwerk-Abenteuer trägt den Titel Die gehäutete Schlange. Auch wenn im Moment nur die Abonnenten des Aventurischen Boten das Heft in Händen halten dürften, wird bald wohl auch wieder die restliche Spielerschar Zugriff haben. Wer schon vorher wissen will, wie sich das Schuppenviech denn so schlägt, sollte sich die neueste Rezension in Engors Dereblick anschauen.

Wandtattoo Schicksalspfade LogoAuch für die Tabletop-Spieler gab es zuletzt etwas Neues: Wer bei Schicksalspfade gerne die Fraktion der Horasier einsetzt, der hat nun Zugriff auf ein paar weitere Mitglieder des Directoriums. Wie bei den letzten Erweiterungen, werden auch diese nach und nach im Ulisses-Blog vorgestellt. Aktuell gibt es dort die Präsentation des Hylailer Kriegers.

Von der Seifenkiste herab BannerEine weitere Rezension gibt es in der Seifenkiste zu lesen. Moritz Mehlem hat sich Der Vampir von Havena zur Brust genommen und seine Erkenntnisse zu einer Rezension verarbeitet.

DSA FB LogoWer das Solo-Abenteuer noch nicht besitzt, es aber gerne hätte, aktuell jedoch kein Geld dafür hat, der sollte einmal bei Facebook vorbeischauen. Auf der Seite des Schwarzen Auges gibt es dort nämlich die nächste Gewinnspielrunde, in der diesmal Der Vampir von Havena zu gewinnen ist.

Quellen: Engors Dereblick, Ulisses-Blog, Von der Seifenkiste herab, Das Schwarze Auge (Facebook)

Über Salaza

Salaza heisst im wirklichen Leben Thorsten und spielt mit wenigen Unterbrechungen seit 1985 DSA. Er beschäftigt sich mit dem aventurischen Kartenwerk und mit der Erstellung von DSA-Schriftarten und tut gerne seine Meinung kund, wenn ein Produkt in seinen Augen blöde Fehler oder tolle Ideen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Aus dem Limbus, Das Schwarze Auge, Gewinnspiel, Tabletop, Ulisses Spiele abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.