In eigener Sache: Zwei Neue und zwei Berittene

Nandus Nandurion Einhorn LogoDie Zeiten ändern sich, doch der altgediente DSAler weiß, dass die Ungaben der Unsterblichen stets zwiefach sind und so haben wir heute gleich 2×2 Neuigkeiten für euch im Gepäck — was im Übrigen mal wieder beweist, dass Rur die Welt schön geschaffen hat!

Wir verkünden euch erfreut, dass das Einhorngehege Nachwuchs bekommen hat. Wer die letzten Beiträge aufmerksam verfolgt hat, der wird die Namen schon gesehen haben: Derya Eulenhexe und Nick-Nack haben ihre Haarprobe unserem Druidenanwalt übermittelt und sind nun ein Teil der Hornträgersippe. Der Rest der Herde freut sich und heißt die beiden Willkommen!

Außerdem haben zwei unserer Einhörner sich nach Gareth begeben und dort ein eigenes Reittier erhalten: Wolkentanz und Salaza sind zum Kreis der Beilunker Reiter gestoßen und verstärken das Team, dem ja auch Miteinhorn Feyamius angehört.

Über Curima

Moin, ich heiße Lena, bin 32, komme aus Hamburg und spiele seit 2003 DSA. Ich spiele lieber als ich leite und schicke meine diversen Charaktere fast jeden Samstag durch Aventurien. Seit Mitte Mai 2012 arbeite ich bei Nandurion mit.
Dieser Beitrag wurde unter Das Schwarze Auge, Nandurion abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu In eigener Sache: Zwei Neue und zwei Berittene

  1. Utharion sagt:

    Glückwunsch euch beiden, daß ihr den Einhörnern beigetreten seid und an Wolkentanz und Salaza für die Posten bei den Beilunker Reitern. =)

  2. Samb sagt:

    Verstärkung ist immer gut. Wilkommen! 🙂

  3. Curthan sagt:

    Willkommen und Danke an alle Einhörner für ihren Einsatz!

  4. Josch sagt:

    Gleich zwei mal schöne Nachrichten! Ich freue mich schon sehr auf die Beiträge der frisch Behuften, und wünsche den neuen Reitern viel Glück und Geduld bei ihrer Tätigkeit.

  5. LordShadowGizar sagt:

    Dem Wahnwitz zum Gruße!

    Derya, olle Stute… hättest ja mal zumindest andeuten können das die Beule am Kopf ein Horn ist, das sich im Begriff des Wachstums befindet xD!!!
    Meine Glückwünsche (…Glückwünsche?… ja erst mal Glückwünsche…) dazu! Als aktuell leitender Meister erwarte ich das du beim nächsten Treffen dein Horn auch hübsch präsentierst, und das du mir nicht auf die Idee kommst es unter Haarteile oder anders ausgeartete Kopfbedeckungen versteckst xP.

    Und damit ich nicht all zu Unhöflich erscheine: „Auch den anderen Hörnchen mein Glückwunsch.“
    Wobei ich mir nicht ganz sicher bin ob ich die Berittenen Einhörner mit ihrer Funktion als ‚potentielle Prügelknaben‘ nicht doch lieber ein bisschen bemitleiden sollte (man weis ja wie das mit überbringern von schlechten Narchichten so läuft). Gebt fein acht das ihr nicht zu sehr was auf’n Deckel bekommt und zum Ziegenbock mutiert (Beule die zum zweiten Horn anschwillt und beide Krumm geschlagen).
    (^. ~)/

    So long and thanks for all the Fish.

    Stefan Fritsch
    alias :
    LordShadowGizar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.