Würfelbecher, Götteranhänger & TDE-Kickstarter

DSA5 WürfelbecherWie im Ulisses-Blog zu lesen war, ist der neue DSA5-Würfelbecher verfügbar. Zusammen mit acht W20, die jeweils ein Augensymbol auf der Eins tragen und zudem der Farblehre des Paramanthus entsprechen, so wie sie im Regelwerk zu finden ist.

GodIcon LogoBei Godicon kann man im Vorverkauf die nächsten beiden Götteranhänger bestellen: Swafnir und Hesinde. Auf der Shop-Seite bekommt ihr auch einen Überblick über bereits erschienene Götter- und Dämonen-Ausgaben sowie über die geplanten Fingerringe.

The Dark Eye LogoFür The Dark Eye, die englischsprachige Version der 5. Edition, wird es nun ernst: Bis zum 3. Juni läuft das Crowdfunding auf Kickstarter. Das Minimalziel für eine erfolgreiche Kampagne war bereits nach etwa 3 Stunden erreicht, nun geht es nur noch darum, wie viele stretch goals noch erreicht werden. Für Sammler dürfte die schwarze Echtlederausgabe der Regeln von Interesse sein, von der es insgesamt nur 110 Exemplare regulär geben wird, die schon fast zur Hälfte vergeben sind. Wie man den Ankündigungen entnehmen kann, soll es bis Ende 2017 im Übrigen rund 30 Veröffentlichungen für TDE geben.

Quellen: Ulisses-Blog, Godicon, Kickstarter

Über Salaza

Salaza heisst im wirklichen Leben Thorsten und spielt mit wenigen Unterbrechungen seit 1985 DSA. Er beschäftigt sich mit dem aventurischen Kartenwerk und mit der Erstellung von DSA-Schriftarten und tut gerne seine Meinung kund, wenn ein Produkt in seinen Augen blöde Fehler oder tolle Ideen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Ulisses Spiele, Zubehör abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Würfelbecher, Götteranhänger & TDE-Kickstarter

  1. Toby sagt:

    Zum Kickstarter:
    Ich weiß nicht, wie clever es ist, parallel dazu bereits etliche Produkte über den späteren Vertriebsweg anzubieten. Die Core Rules gibt es bei Amazon für US-Kunden für 35,26 $ versandkostenfrei vorzubestellen. Beim Kickstarter kostet den gleichen US-Kunden das 65 $ (50 $ für CORE RULES PHYSICAL + 15 $ Versand). Gut, für diese knapp 30 $ Differenz gibt es auch das PDF und Stretch Goals. Die wären für mich im Augenblick aber keineswegs 30 $ wert.
    Ich an Ulisses‘ Stelle würde die Core Rules erst einmal bei Amazon auslisten.

  2. Paladin sagt:

    65$ sind nicht wenig, wenn man nur das Buch betrachtet, aber das PDF ist auf jeden Fall was wert, und ich rechne damit, dass sich die über die Zeit zusammengesammelten Stretchgoals lohnen werden. Aktuell bekommt man als physikalische Produkte neben dem Hardcover 13 Götter-Sticker, 3 Heldenwerk-Abenteuer, 6 Lesezeichen, 2 Boten, 2 Würfel und ein Set Charakterbögen. Vermutlich werden zumindest noch eine Aventurienkarte und die übrigen beiden Heldenwerke dazukommen. Das alles sind zwar entweder Promo-Artikel, oder sie sind für wenig Geld im Shop verfügbar (die PDFs der Heldenwerke bis auf Hexenreigen (2€) zu je 3 Euro), aber es läppert sich.

    Ich bin überrascht, dass die zehn 299$-Angebote so schnell weggegangen sind. Den eigenen Charakter in zukünftigen Publikationen zu sehen scheint recht begehrt zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.