Cover und Klappentext zu „Die verbotene Kammer“

Auf den Seiten des F-Shops wurden inzwischen Cover und Klappentext für das kommende Myranor-Solo-Abenteuer Die verbotene Kammer veröffentlicht (besten Dank an Feisal für den Hinweis). Das Abenteuer wird dort für Juli 2011 angekündigt, es soll 12,50 € kosten. Zum Inhalt liest man folgendes:

Nirgendwo in der Welt haben Magie und ihre Erforschung einen höheren Stellwert, als in Xarxaron. In dem Land, das unter der Kontrolle der Magierfürsten des Optimatenhauses Tharamnos steht, ist Wissen das kostbarste Gut. Es verschafft den Herrschern von Xarxaron einen winzigen Vorteil im Kampf gegen die gesichtslosen Horden aus dem benachbarten Draydalân. Doch auch innerhalb des altehrwürdigen Hauses Tharamnos kann die Suche nach uralten Geheimnissen zu blutigen Konflikten führen.
Als es Sie in die abgelegene Gelehrtenstadt Masachora verschlägt, ahnen Sie noch nicht, dass Sie nur allzu bald in einen solchen Konflikt hinein gezogen werden. Sie haben von der Bibliothek des Tychondorias gehört: einem Tempel der Weisheit aus den frühen Tagen des Imperiums und das Zentrum Masachoras. Doch einen nächtlichen Besuch in diesen uralten Hallen hatten Sie nicht eingeplant. Zum einen ist der Zutritt nur Angehörigen des Hauses Tharamnos gestattet, zum anderen soll ein Fluch auf der Bibliothek lasten, dem des Nachts noch niemand entkommen konnte.
Doch ein Zusammentreffen mit dem jungen Optimaten Gylderianius macht Ihre Pläne schnell zunichte. Und bevor Sie sich versehen, stehen Sie auch schon in den verfluchten Hallen – umgeben von tödlichen Fallen, verfolgt von niederhöllischen Kreaturen und konfrontiert mit den verworrenen Rätseln eines vermutlich Wahnsinnigen. Nur wenn Sie trotz alldem die Verbotene Kammer erreichen, haben Sie vielleicht eine Chance, zu entkommen…

„Die Verbotene Kammer“ ist ein Soloabenteuer, das vor allem auf Rätsel und weise Entscheidungen setzt. Ihre Würfel werden Sie – je nachdem, wie Sie vorgehen wollen – eventuell nur an wenigen Stellen benötigen. Das Abenteuer ist für alle Rassen und Professionen geeignet. Nur Optimaten des Hauses Tharamnos passen nicht ins Konzept. Größeres Vorwissen über die Spielwelt Myranor ist nicht notwendig. Dieser Band enthält außerdem eine detaillierte Anleitung, wie „Die Verbotene Kammer“ als Gruppenabenteuer verwendet werden kann.

Quelle:F-Shop

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren

Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Myranor, Uhrwerk veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Cover und Klappentext zu „Die verbotene Kammer“

  1. Fieser Meistersagt:

    Aha, da steht „N. Mendrek“! Wo ist Heinz Featherly geblieben? Darf ich trotzdem auf Eulen im Abenteuer hoffen? Für mich ist das ein wichtiges Kaufkriterium!

  2. Fieser Meistersagt:

    Ach ja, p.s.: Kann ich in diesem Abenteuer auch meinen Tytakoiden spielen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.