Werkstattbericht zu „Bahamuths Ruf“

Bisher gab es noch recht wenige Informationen zum kommenden Kampagnenband Bahamuths Ruf. Zum einen soll es etwas mit charyptiden Schrecken zu tun haben, zum anderen gilt es auch als eine der große Kampagnen am Horizont.

Im Ulisses Spiele Blog gibt es jetzt ein paar Neuigkeiten über die Fortsetzung von Blutige See. Dort spricht Bandredakteur Michael Masberg u.A. über die zeitliche Ansiedlung, einige auftauchende Meisterpersonen und die Struktur des Bandes.

Quelle: Ulisses Spiele Blog | Bild: Lucio Parillo

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren

Über Amirwolf

Amirwolf heißt eigentlich Julian und ist eher unter seinem Spitznamen Locke bekannt. DSA spielt er nun schon seit einigen Jahren und leitet dort vor allem. Bei Nandurion ist er seit Herbst '10 als Blogger aktiv und ist einer der zwei Admins.
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Aventurien, Ulisses Spiele abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Werkstattbericht zu „Bahamuths Ruf“

  1. Pingback: Schattenlande | Xeledons Spottgesang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.