Dreieich-Videos für die Daheimgebliebenen

Wer nicht selbst auf der Dreieich-Con war oder sich dort nicht alle Workshops ansehen konnte oder sich diese einfach nur nochmal anschauen möchte, der hat nun die Gelegenheit dazu. Da André Wiesler seine Kamera bei diesen Veranstaltungen laufen ließ, existieren umfangreiche Videoaufnahmen, die der Interessierte sich nun teilweise auf der Ulisses-Homepage anschauen kann.

Die ersten drei Videos (der Titel „Videos von der DreieichCon 1“ lässt auf mehr hoffen) sind von der Ulisses-Fragestunde, dem Uthuria-Workshop und der Kors Kodex-Lesung.

Man erfährt hier zum Beispiel, dass eine Überarbeitung der Königsmacher-Kampagne durch Andree Hachmann und Frank Bartels angedacht ist.

Der geneigte Zuschauer sollte jedoch Zeit mitbringen, sind die drei Videos zusammen doch fast 3 Stunden lang.

Quelle: Ulisses | Diskussion: DSA4-Forum

Über Salaza

Salaza heisst im wirklichen Leben Thorsten und spielt mit wenigen Unterbrechungen seit 1985 DSA. Er beschäftigt sich mit dem aventurischen Kartenwerk und mit der Erstellung von DSA-Schriftarten und tut gerne seine Meinung kund, wenn ein Produkt in seinen Augen blöde Fehler oder tolle Ideen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Convention, Das Schwarze Auge, Ulisses Spiele, Uthuria, Video abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Dreieich-Videos für die Daheimgebliebenen

  1. Fessy sagt:

    Hab ich da grade Überarbeitung der KMK gelesen? COOOL!

  2. Circuit sagt:

    Yeehaa! Auf eine Neuauflage warte ich auch schon seit Jahren.

  3. Nightstallion sagt:

    Fasst ihr das DSA-Podium auch noch zusammen? 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.