Vorschau auf DSA-Produkte im Jahr 2013

Heute hat Ulisses eine Vorschau auf für das Jahr 2013 geplante Produkte veröffentlicht (ausgenommen Romane), wobei jeweils auch die geplanten Veröffentlichungsmonate genannt werden. Für bereits angekündigte Publikationen werden folgende Termine genannt:

An neuen Produkten enthält die Aufstellung Folgendes:

  • Zeit des Schwarzen Eises: Diese dreiteilige Kampagne (Redaktion: Oliver Hoffmann) spielt „in der Region um Paavi und behandelt das Schicksal der dortigen Machthaber“. Sie ist Teil der roten Reihe und folglich mit Basisregeln spielbar. Begonnen wird mit Sturmfront im März, Teil 2 mit dem Namen Feuerbringer folgt im Juli, der dritte Teil, Tauwetter, im November.
  • Liber Liturgium (Autorin: Eevie Demirtel): Diese ans Liber Cantiones angelegte Sammlung von aventurischen Liturgien soll im Juni erscheinen
  • Spuren der Verheißung ist die Anthologie zu Katakomben und Kavernen. Zum Inhalt heißt es: „Rahmenhandlung des Bandes ist die Schatzsuche nach dem Gold der Familie Zeforika, das einst von einem ihrer skrupellosen Ahnen irgendwo in Meridiana versteckt wurde“. Erscheinen soll der Band im September.
  • Ebenfalls für den September angekündigt wurde das Firun-Vademecum (Autorin: Melanie Meier)
  • Granden, Gaukler und Gelehrte setzt unter der Redaktion von Alex Spohr im Oktober dort an, wo Krieger, Krämer und Kultisten aufhörte und ist der zweite Band der Meisterpersonenbände in der neuen purpurnen Reihe. Hierzu heißt es genauer: „Der zweite Teil der Reihe um die Meisterpersonen Aventuriens wird sich dieses Mal mit der südlichen Hälfte Aventuriens befassen. Dementsprechend werden die Meisterpersonen aus Meridiana, den Tulamidenlanden, dem Horasreich und Maraskan kommen. Wie auch schon im ersten Teil, wird jede Person eine vollfarbige Illustration erhalten, sodass man sich die alanfanische Grandin, die tulamidische Tänzerin und den Ritter vom Horasorden besser vorstellen kann.“

Im Zuge dessen wurde auch der Verlagsplan aktualisiert.

Quellen: Ulisses Spiele, Emailwechsel | Diskussion: DSA4-Forum

Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, Spielhilfen, Tabletop, Ulisses Spiele, Uthuria veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu Vorschau auf DSA-Produkte im Jahr 2013

  1. Utharion Firwyn sagt:

    Bis jetzt ist mir noch nicht aufgefallen, daß wir auf DSA bezogen eine Melanie Meier und Maier haben. ^^

  2. Zerzayar sagt:

    Was ist eigentlich aus der schon angekündigten Hochelfen-Box geworden?

    Hat die zusammen mit einem der gefeuerten Redakteure und/oder Autoren das Zeitliche gesegnet?

    Lieber Gruß

    Z.

  3. Josch sagt:

    Sie gilt nach aktuellem Stand als „in Planung“ (siehe letzter Artikel). Sofern Alex Spohr nicht gerade akut entlassen wurde, ist der m.W. zuständige Redakteur auch noch in Waldems beschäftigt.

  4. Disaster (Alex Spohr) sagt:

    Hallo Zerzayar!

    Die Hochelfenbox ist nach wie vor angedacht. Allerdings braucht ein Projekt dieser Größe Zeit. Allein die Recherche zu dem Zeitraum, den die Box abdecken soll, ist sehr intensiv und auch dringend notwendig. Dementsprechend haben wir dafür auch mehr Zeit eingeräumt. Aber um dich zu beruhigen. Wir arbeiten daran. 🙂

    Gruß
    Alex Spohr

  5. Rubinon sagt:

    Gibt es zu „Friedlos“ keinen Erscheinungstermin, oder bin ich nur zu doof, den zu finden?

  6. Zerzayar sagt:

    Danke @Alex für die Info.

    Wobei „angedacht“ ja nun leider so verbindlich ist wie ein niederschwelliges Angebot eines Streetworkers… nämlich gar nicht. 😉

    Dennoch lieber Gruß

    René

  7. Disaster (Alex Spohr) sagt:

    Angedacht bedeutet in diesem konkreten Fall: ist in Arbeit. Wie angemerkt, das Projekt ist groß und braucht Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.