Aus dem Limbus: Blackguards 2, Rezension, Schicksalspfade & PDFs

Aus-dem-Limbus-AdL-Logo-kleinDaedalic LogoAm 20. Januar erscheint mit Blackguards 2 der zweite Teil der Computerspielreihe von Daedalic, die sich um das Schicksal verschiedener zwielichtiger Helden im Grenzgebiet von Mengbilla und Drôl dreht. Auf YouTube findet sich nun eine Vorstellung des neuen Hauptcharakters Cassia.

Eine weitere Rezension zum vor kurzem erschienenen Amazonen-Abenteuer Töchter der Rache findet sich derweil in Engors Dereblick.

Ulisses LogoIm Ulisses-Blog geht die Vorstellungsreihe der ikonischen Helden bei Schicksalspfade weiter. Diesmal geht es um die Elfe Layariel Wipfelglanz.

Außerdem gibt es hier die Neuigkeit, dass bis nächste Woche als Aktion Wider den Heptarchen alle PDFs der erschienenen Splitterdämmerungs-Bände und der Schattenlande-Regionalspielhilfe für die Hälfte des regulären Preises erworben werden können.

orkenspalter downloadsSchließlich noch ein PDF für lau: Vom Orkenspalter-Kochbuch mit aventurischen Rezepten (Nandurion berichtete) gibt es nun eine erste Version als PDF zum Download.

Quellen: YouTube, Engors Dereblick, Ulisses-Blog [1, 2], Orkenspalter

Über Salaza

Salaza heisst im wirklichen Leben Thorsten und spielt mit wenigen Unterbrechungen seit 1985 DSA. Er beschäftigt sich mit dem aventurischen Kartenwerk und mit der Erstellung von DSA-Schriftarten und tut gerne seine Meinung kund, wenn ein Produkt in seinen Augen blöde Fehler oder tolle Ideen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Computerspiele, Daedalic Entertainment, Das Schwarze Auge, E-Book, Fanprojekt, Spielhilfen, Tabletop abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Aus dem Limbus: Blackguards 2, Rezension, Schicksalspfade & PDFs

  1. Zyricytolyros sagt:

    Hallo,

    ich wollte eben Schattenlande zum halben Preis von 8,51 kaufen. Als ich in den Warenkorb ging, kostete das Produkt plötzlich 10€. Es war genau Mitternacht. Möglicherweise wurden die Preise an der Tagesgrenze erhöht! Das scheint auch für die anderen Spitterdämmerungsprodukte der Fall gewsen zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.