Türchen 18 lädt ein zum Disputieren

AdventskalenderbannerNun ist er schon zu drei Vierteln um, unser diesjähriger Adventskalender. Höchste Zeit, einmal einen Teil der Einhörner zusammen zu rufen und einen Blick auf den aktuellen Aventurischen Boten samt Heldenwerk-Abenteuer zu werfen. Das nächste Uhrwerk!-Magazin hat es leider nicht mehr in diese zweite Ausgabe unseres Gazettendisputs geschafft, wird dann aber sicherlich in der nächsten Ausgabe gewürdigt werden.

Bevor ihr euch nun aber auf zum Artikel macht, noch eine Warnung vorweg: Der Bote steckt diesmal voller Spoiler zu den letzten beiden Bänden der Splitterdämmerung. Wollt ihr diese noch als Spieler erleben, dann solltet ihr um diesen Disput einen Bogen machen! Wen dies nicht schreckt, der sei herzlich zu Xeledons Spottgesang eingeladen.

» zum Gazettendisput

Über Salaza

Salaza heisst im wirklichen Leben Thorsten und spielt mit wenigen Unterbrechungen seit 1985 DSA. Er beschäftigt sich mit dem aventurischen Kartenwerk und mit der Erstellung von DSA-Schriftarten und tut gerne seine Meinung kund, wenn ein Produkt in seinen Augen blöde Fehler oder tolle Ideen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, Gazettendisput, Xeledons Spottgesang abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.