Aus dem Limbus: Abenteuerwettbewerb, Almanach-Rezi und Phileasson-Talk

Drachenzwinge BannerWährend es in unserer Aus dem Limbus-Rubrik gewöhnlich darum geht, Artikel und ähnliches zu konsumieren, enthält dieser die Aufforderung, etwas zu produzieren: Der fünfte Abenteuerwettbewerb der Drachenzwinge hat begonnen! Wie immer geht es um das Verfassen eines systemunabhängigen Abenteuers, diesmal mit einer Lückentextvorgabe für den Titel. Wenn euch also zum Thema „… Stimmen aus …“ ein spannendes Abenteuer einfällt, könnt ihr es bis zum 17. Juli 2016 einreichen. Die genauen Bedingungen findet ihr in der Ausschreibung.

Ulisses LogoNeben Ruhm und Ehre winken den fünf besten Einsendungen auch Preise, die unter anderem von Ulisses Spiele und dem Uhrwerk Verlag zur Verfügung gestellt werden. Auch im Ulisses-Blog gibt es daher nochmal einen Hinweis auf den Wettbewerb.

Neue Abenteuer LogoZurück zu Dingen, die schon geschrieben oder in diesem Fall eher gezeichnet wurden: Das Aventurische Landkartenset ist bei Neue Abenteuer eingetroffen, so dass ihr in ihrer neuesten Rezension erfahren könnt, wie ihnen das Kartenwerk gefallen hat.

Phileason Talkrunde 2 LogoUnd wer gar nix schreiben, sondern lieber ein Video anschauen möchte, sei noch einmal daran erinnert, dass heute Abend um 20:00 Uhr der Phileasson-Talk auf YouTube live übertragen wird. Auf Alles ist Zahl erfahrt ihr in der Ankündigung schon einmal einige mögliche Diskussionspunkte.

Quellen: Drachenzwinge, Ulisses Spiele, Neue Abenteuer, Alles ist Zahl, Affendämon Tsu auf YouTube

Über Curima

Moin, ich heiße Lena, bin 32, komme aus Hamburg und spiele seit 2003 DSA. Ich spiele lieber als ich leite und schicke meine diversen Charaktere fast jeden Samstag durch Aventurien. Seit Mitte Mai 2012 arbeite ich bei Nandurion mit.
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Aus dem Limbus, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA-Autor, Fanprojekt, Illustrationen, Romane, Uhrwerk, Ulisses Spiele, Wettbewerb abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.