Nostergast & Blaues Buch erschienen und neue Cover für kommende Bände

Die Streitenden Königreiche Nostria und Andergast CoverWie man dem Ulisses-Blog entnehmen kann, ist der erste DSA5-Regionalband erschienen. OK, genauer müsste man sagen, dass das erste RegionalPAKET erschienen ist, denn gleich fünf weitere Produkte (das zugehörige Heldenbrevier ist bereits erschienen und kann nun auch als PDF für 7,99 € erstanden werden) fürs Spiel im aventurischen Nordwesten könnt ihr nun kaufen:

Ebenfalls erschienen ist Das blaue Buch, der zweite Teil der bornländischen Theaterritter-Kampagne, wie ein weiterer Eintrag im Blog berichtet. Das Abenteuer hat 64 Seiten und kostet 14,95 €.

Klingen der Nacht CoverNeben den bereits erschienen Werken gibt es außerdem in der Produktübersicht Neuigkeiten zu einigen angekündigten Werken. Zum kommenden Abenteuer Klingen der Nacht (Nandurion berichtete) gibt es dort nun auch ein Cover.

Aventurische Rüstkammer CoverEinen neuen Eintrag hat die Aventurische Rüstkammer, die im Juli erscheinen soll, 160 Seiten Umfang haben und 34,95 € kosten wird. Der Band wird weitere Waffen, Rüstungen und Ausrüstung enthalten und Fokusregeln zu diesen vorstellen. Dazu wird es auch ein neues Spielkartenset geben, das Informationen zu Waffen, Rüstungen, Gegenständen und Sonderfertigkeiten des Bandes auf Spielkarten enthält und 9,95 € kosten soll.

Aventurische Magie CoverAls letztes gibt es nun auch Informations-Seiten für die Aventurische Magie, dem ersten Regelband mit Vertiefungen zur aventurischen Zauberei, der 240 Seiten Umfang haben wird. Als Regelband wird es von ihm neben der Standard-Ausgabe für 39,95 € noch eine limitierte für 69,95 € und eine Taschenbuch-Ausgabe für 19,95 € geben, die alle ab August erhältlich sein sollen. Enthalten sein werden neue Zaubertraditionen und -professionen (z.B. weitere Gildenmagier, Zauberbarden und Sharisadim), erweiterte Regeln, wie Zauberstile und Zaubervarianten, neue Zauber für die enthaltenen Traditionen, weitere Sonderfertigkeiten und ein Unterrichtssystem, das eine Verzahnung von gelernten Zaubern und Ausbildungshintergrund bieten soll.

Quellen: Ulisses-Blog (Nostergast-Paket, Das Blaue Buch), Produktseiten: Klingen der Nacht, Aventurische Rüstkammer, Spielkartenset Aventurische Rüstkammer, Aventurische Magie (Standard, limitiert, Taschenbuch)

Über Salaza

Salaza heisst im wirklichen Leben Thorsten und spielt mit wenigen Unterbrechungen seit 1985 DSA. Er beschäftigt sich mit dem aventurischen Kartenwerk und mit der Erstellung von DSA-Schriftarten und tut gerne seine Meinung kund, wenn ein Produkt in seinen Augen blöde Fehler oder tolle Ideen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, Regelwerk, Spielhilfen, Ulisses Spiele, Zubehör abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Nostergast & Blaues Buch erschienen und neue Cover für kommende Bände

  1. Ragnar sagt:

    Hmmm, um also die für mich interessanten Materialien besitzen zu können um umfänglich in Nostria und Andergast spielen zu können müsste ich knapp 67,-€ für:

    – Regionalbeschreibung
    – Rüstkammer
    – Kartenset

    investieren. Das erscheint mir persönlich doch als sehr teuer.
    Wenn das gleiche Prinzip und die gleichen Preise auch für die Region Thorwal zu erwarten sind, wären das zusammen ca. 130,-€ um die Ecke Nostergast/Thorwal bespielen zu können. Das kann man dann auf den Rest des Kontinents weiterspinnen. Ich bin mir nicht sicher ob ich bereit bin so viel Geld zu investieren. Werde da gründlich drüber nachdenken müssen.

    • Der Grünschnabel sagt:

      Ich werde mir wahrscheinlich nur die Regionalbeschreibung zulegen. Das (Land-) Kartenset schaue ich mir im Laden genau an, da ich da noch unschlüssig bin..

      Die Spielkarten lasse ich aussen vor; genausowenig kaufe ich mir irgendein Regional-Rüstkammer-Buch… Lieber warte ich auf die Aventurische Rüstkammer & hoffe, dass da die prominentesten regionalen Vertreter auch drin sein werden.
      …gespannt bin v.a. auf die Horas-Regionalbeschreibung, die irgendwann mal kommt! 🙂

      Zurück zum Thema:
      Schade, dass Regionalband & Kartenset nicht zusammen verkauft werden.. so ists irgendwie nur halb-halb.

  2. Josch sagt:

    M.W. sind die Karten auch in der RSH (nur halt integriert und teils kleiner). Dass die Rüstkammer v.a. mehr Hintergrundinfos und Bilder bringt und die relevanten Werte sich auch in der RSH finden, wurde m.W. auch klargestellt. Von daher würde ich sagen, um in der Region „spielen zu können“, reicht die RSH vollkommen aus.

    • Ragnar sagt:

      Das macht es dann doch etwas leistbarer. Danke für die Info. Das schale Gefühl halt doch nicht alles über die Region zu haben, bzw. zu wissen wird zwar bleiben, aber wenn ich dem panischen Heulen und Schluchzen meines Geldsäckchens lausche, werde ich das Gefühl wohl sicher verschmerzen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.