Interview zu Forschungsdrang und Rollenspiel

Im Jahr 2019 erschien mit Forschungsdrang und Rollenspiel eine Anthologie wissenschaftlicher Texte, die sich mit dem Schwarzen Auge beschäftigte. Wir haben das Team der Herausgebenden vor die gespitzte Feder bekommen und Ihnen Fragen zu diesem besonderen Band gestellt. Im Interview berichten die vier Verantwortlichen über die Entstehung des Bandes und die wissenschaftliche Sicht auf Aventurien.

>> Zum Interview

Dieser Beitrag wurde unter Das Schwarze Auge, Interviews, Ulisses Spiele, Xeledons Spottgesang abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.