Archiv der Kategorie: Rubrik

Aus dem Limbus: Entkommen aus dem Einsteiger Dungeon

Unsere aktuellen Funde aus dem DSA Datenlimbus drehen sich um erste Abenteuer, Dungeons, einen Überblick über Aventurien, Havena- Katzen, Wälder ohne Wiederkehr, eine Abenteuer- Aktion, das glorreiche Nostria und seine schelmenhafte Schmähung, sowie alte und neue Fanprojekte. Rezensionen Engor rezensiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Limbus, Das Schwarze Auge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aus dem Limbus: Blutige Hexennächte mit Gesang

Unsere aktuellen Funde aus dem Datenlimbus drehen sich um blutige Nächte, Hexenfeste, Faule Frühlinge, Solos, Magie im fernen Riesland, spontane Zusammenkünfte, das Ende einer Wiederkehr sowie alte und neue Fanprojekte. Rezensionen Im Handel ist Blutnacht von Daniel Jödemann noch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Limbus, Das Schwarze Auge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im Gespräch mit Stef Z’s Hörspiele

Mehrere Fan- Hörspielreihen zu Aventurien hat Stef Z’s Hörspiele in den vergangenen Jahren auf YouTube veröffentlicht. Aktuell ist grade die 2. Folge von Malachit und Matriarchin erschienen, ein Hörspiel aus den Dunklen Zeiten, dass uns besonders gut gefallen hat. Im Gespräch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Fanprojekt, Hörbücher, Interviews, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Aus dem Limbus: Alleine Einsteigen

Unsere aktuellen Funde aus dem DSA-Datenlimbus befassen sich mit dornigen Pfaden, Drachenrittern, Soloabenteuern, Kaiser Raul, dem Karneval, Reitgelegenheiten und alten sowie neuen Fanprojekten. Rezensionen Der Ringbote rezensiert das Heldenwerk Dornenpfad in dem die Helden eine Pilgerreise im Namen Rahjas durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Limbus, Das Schwarze Auge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Rezensionsspiegel April 2019

Wollte man die diesmonatigen Rezensionen kurz zusammenfassen, dann drehte sich wohl alles um in Rosendornen gefangene Neuhelden am Großen Fluss und ihr Gold. Oder vielleicht doch nicht so ganz. Na, schaut am besten selbst … Einstieg & Spielhilfen: Aventurisches Kompendium … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, Hörbücher, Musik, Regelwerk, Rezensionsspiegel, Romane, Spielhilfen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Scriptoriumsspiegel April 2019

Peraine bringt alles zum Wachsen und Gedeihen und so wurden im Laufe der Zeit aus kleinen Samenkörnern der Inspiration die verschiedensten Spielhilfen. Auch die diesmonatige Ernte ist mal wieder in den Regalen der Aventurischen Schreibstuben gelandet und wartet auf ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Fanprojekt, Scriptorium Aventuris, Scriptoriumsspiegel | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Interview mit „Die Alriks“

In vielen Welten kann man Die Alriks aus Österreich inzwischen Abenteuer erleben sehen. Ihr Wurzeln liegen jedoch bei „Das Schwarze Auge“, mit dem ihre Reise in fantastische Gefilde vor vielen Jahren begann. Auf YouTube teilen sie seit einigen Monaten regelmäßig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interviews | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Aus dem Limbus: Böse Rezensionssplitter

Unsere neusten Funde aus dem Datenlimbus sind voll von Rezensionen, Bösewichten, Splittern, die man sich lieber nicht einfängt, Rollenspiel-Tipps und Preisen sowie alten und neuen Fanprojekten. Rezensionen Der Sternwanderer hat eine umfassende Rezension zu der Regionalspielhilfe  Die Streitenden Königreiche geschrieben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Limbus, Das Schwarze Auge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Tierisches Flechtgebäck in Honingen

Aus dem albernischen Honingen flattert die nächste Antwort von Fenia Winterkalt zu Derya Sturmfels. Nicht ganz wie geplant musste sie eine Unterkunft suchen und fand dabei zugleich Beschäftigung in einer Honinger Backstube. Von dort stammt auch das Rezept „Hefezopf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack! | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verdeckte Umtriebe um Hasen und Eier

In ihrem Antwortschreiben an Fenia Winterkalt enthüllt Derya Sturmfels ihre bisherigen Entdeckungen um einen verborgenen Brauch in den mittelreichischen Regionen. Dabei geht sie der Frage auf den Grund: Was könnten bemalte Eier um die Frühlings-Tagundnachtgleiche mit Hasen- und Kaninchen-biestingern, Hähnen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar