Archiv der Kategorie: Heiliger Strohsack!

Adventskalender: Heldengeschmiedete Beilunker Reiterin

Der Zantaclauth mag für Geschenke zuständig sein, doch die Beilunker Reiter liefern sie aus. Und von Beilunker Reitern kann man eigentlich nie zu viele haben. Grund genug, mal wieder die Heldenschmiede anzufeuern, aus der unser Einhorn Felixilius diesmal die Beilunker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack! | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Adventskalender – Metagaming und seine Folgen

Was riskiert man beim Überschreiten der Trennlinie? Gemeint ist die Trennung zwischen der realen Welt (outgame/outtime) und dem Geschehen im Rollenspiel (ingame/intime). Miteinhorn Cifer hat sich überlegt, welchen Einfluss Spielerwissen auf das Spielerlebnis haben kann und sollte, d.h. wann die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heiliger Strohsack! | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Adventskalender – Ist jeder Misserfolg gleich ein Waterloo?

Die Schlacht bei Waterloo von 1815 ist sprichwörtlich namensgebend für eine totale Niederlage. Das deutet bereits an, dass nicht jede Niederlage so absolut vernichtend sein muss, und genau um dieses Thema dreht sich bei die aktuelle Kolumne von Alteinhorn Krassling. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!, Nandurion | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unter der Firunstanne – Geschenkberatung 2019

Zantaclauth nähert sich seinem Beschwörungsportal mit großen Schritten. Zeit, die Listen mit den erwünschten Donaria zu füllen. Schließlich soll er nicht mit leeren Klauen kommen. Aber auch Travia kennt den Austausch von kleinen Gaben beim großen Familienfest. Ein großes Spiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heiliger Strohsack! | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aventuria: Das kooperative Kartenspiel

Danke nochmal an Gasteinhorn Hans Werner Grolm für seine Aventuria-Deckbesprechungen. Wir knüpfen an die Reihe mit einer Übersicht unseres Einhorn-Kollegen Nottel an, die den kooperativen Abenteuermodus des DSA-Kartenspiels Aventuria zusammenfassend über einen Zeitraum von drei Jahren ab Mitte 2016 darstellt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventuria, Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Crowdfunding: Das Kapital aus dem Internet

Immer wieder schlagen Crowdfundings Wellen: Aktuell bei DSA an den Gestaden des Gottwals. Das Crowdfunding zur Regionalspielhilfe für Thorwal und das Gjalskerland ist am 9. Oktober gestartet. In Foren und den sozialen Medien stößt die Schwarmfinanzierung immer wieder Kritik und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heiliger Strohsack! | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Kolumne: Von der Zukunft des Rollenspiels

Alt-Einhorn Krassling stellt sich dieses Mal der grundlegenden Frage, wo und wie das P&P Rollenspiel bei sich selbst ist. Ausgehend von persönlichen Erfahrungen und Beobachtungen über einen langen Zeitraum in diesem Hobby, beleuchtet er die Entwicklungen aus den Anfängen heraus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kolumne: Du musst ein Elb sein in dieser Welt

Aus Bartmurmlern, Rund- und Spitzohren bestehen viele Heldenrunden. Unser Einhorn hinter dem Schirm, auch Krassling genannt, macht sich diesmal Gedanken um die oft bogenbewehrten Figuren mit den langen Ohren. Halten wir es also mit Tolkien und lasst uns rufen „Du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Tierisches Flechtgebäck in Honingen

Aus dem albernischen Honingen flattert die nächste Antwort von Fenia Winterkalt zu Derya Sturmfels. Nicht ganz wie geplant musste sie eine Unterkunft suchen und fand dabei zugleich Beschäftigung in einer Honinger Backstube. Von dort stammt auch das Rezept „Hefezopf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack! | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verdeckte Umtriebe um Hasen und Eier

In ihrem Antwortschreiben an Fenia Winterkalt enthüllt Derya Sturmfels ihre bisherigen Entdeckungen um einen verborgenen Brauch in den mittelreichischen Regionen. Dabei geht sie der Frage auf den Grund: Was könnten bemalte Eier um die Frühlings-Tagundnachtgleiche mit Hasen- und Kaninchen-biestingern, Hähnen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Heiliger Strohsack!, Xeledons Spottgesang | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar