Neues zu „Der Schrecken der Schädelbucht“

Der Schrecken der SchädelbuchtIm Ulisses-Blog gibt Markus Lütkemeyer einen Einblick in die Entstehung von Nova Methumisa, der horasischen Kolonie in Uthuria, die im bald erscheinenden Abenteuer Der Schrecken der Schädelbucht ein wichtiger Schauplatz sein wird.

Der Artikel berichtet darüber, wie Nova Methumisa designt wurde und beschreibt die Stadt als „Kolonie auf den Schultern eines Riesen“. Für das Abenteuer werden Kämpfe und Verfolgungsjagden auf Hängebrücken und morschen Planken versprochen.

Die Karte der horasischen Kolonie wurde von Hannah Möllmann gezeichnet. Im Artikel kann man schon zwei Bilder (einen Entwurf und einen Ausschnitt aus der fertigen Karte) bewundern.

Quelle: Ulisses-Blog

Über Curima

Moin, ich heiße Lena, bin 31, komme aus Hamburg und spiele seit 2003 DSA. Ich spiele lieber als ich leite und schicke meine diversen Charaktere fast jeden Samstag durch Aventurien. Seit Mitte Mai 2012 arbeite ich bei Nandurion mit.
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Das Schwarze Auge, Ulisses Spiele, Uthuria abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.