Tsatagswoche: Myranisches Glossar

Myranisches Glossar CoverWer sich schon immer für das Güldenland interessiert hat, aber mit den ganzen neuen Bezeichnungen nicht zurechtkam (z.B. dass der Kontinent plötzlich „Myranor“ heißen soll …), könnte mit unserem Glossar mit wichtigen myranischen Begriffen etwas anzufangen wissen. Es ist aber auch für erfahrenere Myraner gedacht, die etwa die komplexe Zeitrechnung lieber vor Augen haben, als sie sich merken zu müssen, oder die sich noch einmal ins Gedächtnis rufen möchten, dass man einen Vark mancherorts auch scheren und melken kann.

Die zweiseitige Spielhilfe eignet sich sehr gut, um während des Spiels auf dem Tisch bereit zu liegen, sodass man einen schnellen Blick darauf werfen kann. Als Meister kann man sich sein Myranisches Glossar auch einfach am Meisterschirm anbringen.

» zur Spielhilfe

Über Feyamius

Mein Name ist Daniel und ich spiele seit 1995 DSA, etwa seit dem Umstieg auf DSA4 größtenteils als Meister. Ich bin seit Herbst 2010 ein Nandurion-Blogger und Ansprechpartner für Simias Werkbank.
Dieser Beitrag wurde unter Das Schwarze Auge, Myranor, Nandurion, Simias Werkbank, Spielhilfen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.