Neuigkeiten: Träume von Tod und Aventurischer Bote 167

Träume von Tod CoverDer Warunker Ableger der Splitterdämmerung befindet sich laut UlissesMeldung seit gestern im Versand, so dass die Träume von Tod nun in die Spielzimmer der DSA-Gemeinde Einzug halten können.

Auch der Anfang Oktober erscheinende Aventurische Bote 167 wurde mit näheren Informationen auf der Webseite des Verlages vorgestellt. Unter anderem erwartet uns dort die Auswertung des Kurzgeschichtenwettbewerbs zur Zwölfgöttertjoste, ein Szenario in Garetien und natürlich wieder jede Menge Informationen zu DSA 5.

Quelle: Ulisses Blog (1, 2)

Über Vibarts Voice

1986 entwickelte Michael Gorbachow den Begriff "Glasnost" und die Raumfähre Challenger explodierte beim Start. Im selben Jahr wurde DSA Teil meines Lebens, und obwohl die UdSSR und das Space-Shuttle-Programm längst Geschichte sind, ist DSA noch immer zentraler Aspekt meiner Existenz. Ich spiele und meistere regelmäßig. Seit Mai 2012 bin ich darüber hinaus hier bei Nandurion tätig.
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, Ulisses Spiele abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Neuigkeiten: Träume von Tod und Aventurischer Bote 167

  1. Zu Träume von Tod hätten wir wieder mal eine Rezension anzubieten: http://neueabenteuer.com/traeume-von-tod/

  2. Engor sagt:

    Meine Rezension von „Träume von Tod“ ist jetzt ebenfalls online: http://engorsdereblick.blog.de/2014/09/30/rezension-traeume-tod-19490754/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.