Tsatagswoche: Josch verabschiedet sich mit einem Rückblick

Nandurion-Jubiläum_farbeWie wir ja bereits zu Beginn unserer Tsatagswoche geschrieben haben, wird Josch sich nun als aktives Einhorn zurückziehen und in Zukunft nur noch mit Gastbeiträgen (und natürlich Kommentaren) auf Nandurion präsent sein. Als jemand, der beim Projekt seit Anbeginn dabei war, hat er es sich aber nicht nehmen lassen, das Vorrecht der Ruheständler und Altvorderen zu nutzen und nochmal den Blick zurück zu werfen.

Zum Abschied und als abschließenden Beitrag unserer Tsatags-Woche gibt es also eine letzte Kolumne von ihm, in der es um die vergangenen fünf Jahre im Einhorngehege geht. Wer also einmal sehen möchte, wie alles anfing oder wen es interessiert, was an Merkwürdigem im Laufe der Zeit hier passierte, der findet all dies im Rückblick, von Alveran bis Zantaclauth.

» zum Artikel

Über Salaza

Salaza heisst im wirklichen Leben Thorsten und spielt mit wenigen Unterbrechungen seit 1985 DSA. Er beschäftigt sich mit dem aventurischen Kartenwerk und mit der Erstellung von DSA-Schriftarten und tut gerne seine Meinung kund, wenn ein Produkt in seinen Augen blöde Fehler oder tolle Ideen hat.
Dieser Beitrag wurde unter Das Schwarze Auge, Nandurion abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.