Aus dem Limbus: Schreibwünsche, Sternenfall und The Dark Eye

Aus-dem-Limbus-AdL-Logo-kleinGeschriebenes, nicht Geschriebenes und Übersetztes: Während in Essen gerade die SPIEL-Messe läuft, macht man sich im Datenlimbus Gedanken über verschiedene Projekte.

Eisparadies LogoJens Ullrich zum Beispiel gibt in seinem Blog einen Einblick in Publikationen, die er gerne schreiben würde, zu denen es aber bislang aus diversen Gründen nicht kam.

dnalorsblog_TitelzeileDnalor setzt seine Reihe zum Sternenfall im Riesland fort und präsentiert Teil 2 und Teil 3 der Reihe mit Geschichten zu ebenjenem Thema.

TeilzeitheldenBei den Teilzeithelden macht sich Martin Wagner Gedanken über The Dark Eye, die dazugehörige Kickstarter-Kampagne und den möglichen Erfolg von DSA im englischsprachigen Raum.

Quellen: Das Eisparadies, Dnalor (1,2), Teilzeithelden

Über Curima

Moin, ich heiße Lena, bin 31, komme aus Hamburg und spiele seit 2003 DSA. Ich spiele lieber als ich leite und schicke meine diversen Charaktere fast jeden Samstag durch Aventurien. Seit Mitte Mai 2012 arbeite ich bei Nandurion mit.
Dieser Beitrag wurde unter Aus dem Limbus, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA-Autor, Fanprojekt, Kurzgeschichten, Magazin, Riesland, Spielhilfen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.