Neuigkeiten live von der RatCon

Heute um 18 Uhr beginnt in Dortmund die RatCon 2010, wie jedes Jahr ein wichtiger Quell allerlei Neuigkeiten zu Rollenspielen aus dem Hause Ulisses Spiele. Neben den Ständen der Aussteller sind vor allem die Workshops sehr interessant, gerade was das Thema DSA angeht. Vier Nanduriaten – namentlich Yonara, Disaster, Xyxyx und Thamor – sind vor Ort auf Informationssuche und werden die Neuigkeiten im Anschluss an die Convention auf Nandurion veröffentlichen.
Darüberhinaus haben sich einige Rollenspieler bei Twitter zusammengefunden, die live von der RatCon ‚zwitschern‘ wollen: Ihr könnt dem Stream von @Zivilschein, @SystemMatters, @dsaSalex und @Thamor im unten eingebetteten linken Widget verfolgen oder alle Tweets mit dem Schlüsselwort „ratcon“ im rechten Widget. Außerdem könnt ihr letztere auch per RSS-Feed abonnieren.
new TWTR.Widget({ version: 2, type: ‚list‘, rpp: 30, interval: 12000, title: ‚vier Rollenspieler twittern…‘, subject: ‚Live von der RatCon!‘, width: 300, height: 400, theme: { shell: { background: ‚#f0f0f0‘, color: ‚#d69111‘ }, tweets: { background: ‚#ffffff‘, color: ‚#444444‘, links: ‚#3899c2‘ } }, features: { scrollbar: true, loop: true, live: true, hashtags: true, timestamp: true, avatars: true, behavior: ‚default‘ }}).render().setList(‚Thamor‘, ‚ratcon2010‘).start();

new TWTR.Widget({ version: 2, type: ’search‘, search: ‚ratcon‘, interval: 8000, title: ‚Alle Tweets zurm Thema #ratcon‘, subject: ‚RatCon 2010‘, width: 300, height: 400, theme: { shell: { background: ‚#f0f0f0‘, color: ‚#d69111‘ }, tweets: { background: ‚#ffffff‘, color: ‚#444444‘, links: ‚#3899c2‘ } }, features: { scrollbar: true, loop: true, live: true, hashtags: true, timestamp: true, avatars: true, toptweets: true, behavior: ‚default‘ }}).render().start();

Über Thamor

Ich spiele seit 1992 begeistert DSA, meist in der Rolle des Meisters. 2008 gründete ich das DereGlobus-Projekt. Bei Nandurion betreue ich die Twitter-Kurzmeldungen. http://about.me/Thamor
Dieser Beitrag wurde unter Das Schwarze Auge veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Neuigkeiten live von der RatCon

  1. Roland sagt:

    Ist das Programm, so wie auf der RatCon Seite zu finden, vollständig?Wenn ja, dann finde die Kontentration auf Ulisses Spiele und vor allem DSA zar verständlich, aber gleichzeitig auch sehr bedauerlich. In den letzten Jahren gab es immer sehr gute allgemeine Workshops und Spielrunden vieler Systeme. Davon haben sich die Veranstalter wohl endgültig verabschiedet.

  2. Yonara von Rhodenwalde sagt:

    Andere Systeme waren vielleicht nicht so stark beworben wie die eigenen Systeme, aber Spielrunden und Einführungsrunden zu anderen Systemen gab es natürlich trotzdem massenhaft – so wie immer.Außerdem gab es einen kleinen Mittelaltermarkt und einen Larp-Bereich. Auch als Nicht-Larper war das sehr schön anzusehen 🙂

  3. Manuel sagt:

    Dankeschön für die Aggregation! Auch wenn ich selbst nur in einem Workshop war: Das Contwittern insgesamt war ein Erfolg – dsa4.de etwa hat ja einige Informationen aus Tweets noch während der Con zusammengestellt.Kann man also für weitere Cons wiederholen.

  4. Roland sagt:

    @YonaraDann muß ich die Runden wohl größtenteils übersehen haben. Bis auf NOVA konnte ich im Online Programm nur Ulisses-Runden entdecken und auch bei den Aushängen mußte ich lange suchen, bis ich "Alternativen" gefunden habe.Bei den Workshops war, keiner dabei, der nicht von einem Ulisses Autoren gehalten wurde und/oder DSA als Thema hatte.

  5. Yonara von Rhodenwalde sagt:

    Wenn bei den Aushängen wenige Nicht-Ulisses-Runden angeboten werden dann liegt das ja hauptsächlich am Publikum. Schließlich darf jeder jedes System leiten. Ich selbst bin leider nicht zum Spielen gekommen, weil ich an meinem Zeichnertisch quasi angekettet war, aber meine Freundin hat zum Beispiel "Ratten" gespielt und wir hatten für Samstag Nacht auch ein Angebot für ein Shadowrun-Mini-MPA. Manchmal ist man einfach zum falschen Zeitpunkt am falschen Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.