Überarbeitete Version von „Borbaradianische Zirkel“

In unserem Downloadbereich Simias Werkbank findet ihr nun auch Martin Eggers’ Spielhilfe Borbaradianische Zirkel, welche das „klassische Borbaradianertum“ zur Zeit vor der G7-Kampagne beschreibt.

Für die Veröffentlichung bei Nandurion wurde die Spielhilfe nach fünf Jahren von mir mit freundlicher Genehmigung des Autors an die aktuellen Quellenbände angepasst und mit einem schicken Cover versehen.

Über Feyamius

Mein Name ist Daniel und ich spiele seit 1995 DSA, etwa seit dem Umstieg auf DSA4 größtenteils als Meister. Ich bin seit Herbst 2010 ein Nandurion-Blogger und Ansprechpartner für Simias Werkbank.
Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Simias Werkbank, Spielhilfen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu Überarbeitete Version von „Borbaradianische Zirkel“

  1. Feyamius sagt:

    Eigentlich müsste die Spielhilfe ja einen blauen Seitenrand auf dem Cover haben, als quasi „Quellenbuch“. Das sieht aber so furchtbar aus, dass ich hier einfach dem Design den Vorrang gelassen und den schwarzen Seitenrand der Abenteuer eingebaut habe.

    Ich hoffe, es gefällt.

  2. Thamor sagt:

    Klasse, wir spielen gerade die Borbaradkampagne, und die Spielhilfe kannte ich noch garnicht. Wirklich sehr schön! Und schönes Cover auch. 🙂

    • Feyamius sagt:

      Jetzt hoffentlich noch ein bisschen schöner … es war mir etwas zu grell, das Rot. Netter Nebeneffekt ist, dass man die Schrift gleich besser lesen kann. 😉

  3. Horadan sagt:

    Schön, dass diese Spielhilfe nochmals überarbeitet erschienen ist. Und das Cover macht auch was her.

    Wie das so ist gibt es nach dem Lob auch gleich noch etwas Kritik 😉 Ich habe nämlich gleich mal geguckt, ob meine Kritikpunkte von vor fünf Jahren (siehe [http://www.alveran.org/index.php?id=255&KommentarethreadID=2674&KommentareshowThread=1#beitrag39030]) auch raus sind. Und das ist nicht 100% der Fall:
    *Bei der Quellenangabe „Der Preis der Macht“ (die jetzt nicht mehr doppelt aufgeführt ist) fehlt der Name des Herausgebers (da steht nur „Abenteuer A113 von (Hrsg.)“). Außerdem ist das Lexikon nicht als Quelle angeführ, diente aber als solche für die „Adversus Haereses“ (lt. dem Alveran-Thread).

    Ansonsten noch ein Kommentar zum Layout: Es wäre noch viel shöner, wenn man die SH als kleines (A5) Büchlein ausdrucken könnte. Dazu müssten halt nur die Schmuckbalken an den Seitenrändern entsprechend abwechseln gesetzt werden und die SH nach Möglichkeit auf 16 Seiten erweitert werden, was durch das Einfügen einer Leerseite nach dem Titelblatt und ein Backcover leicht erreicht werden könnte.

    Außerdem gibt es noch bei den Medienhinweisen sowie im Vorwort ein paar unterstrichene Teil, die früher mal Links waren, jetzt aber nicht mehr funktionieren (zumindest bei mir nicht). Da könnte man auch nochmal ran …

    Die genannten Kritikpunkte sind aber nur Kleinigkeiten. Ansonsten eine gelungene Überarbeitung eines gelungenen Werkes.

    Gruß, Horadan

    • Feyamius sagt:

      Die Spielhilfe ist als PDF konzipiert und entsprechend gelayoutet. Ich kann jedoch eine zweite Version anfertigen, die der Buchform näher kommt. Ein Backcover wird es dafür dann aber nicht geben, das wäre mir zu viel Aufwand. Außer es kommt jetzt eine Petition dafür, dass mindestens zehn Leute sich das ausdrucken und binden lassen wollen. 😉
      Und dann will ich auch ein Exemplar zugeschickt bekommen. 😛

      Was die Links angeht: Ich habe leider kein PDF-Konvertierungstool, das schlau genug wäre, die „hidden links“ (also die Links hinter der normalen Schrift) zu erkennen. Ich versuche mal, das von jemand machen zu lassen, der Office 2010 hat, wo man direkt als PDF abspeichern kann ohne Fremd-PlugIns. Damit funktioniert es auch, jetzt warte ich darauf, dass wir das in einer Mußestunde mal machen. Dann kommt eine neue Version mit funktionierenden Links.

      Bye, Feyamius.

  4. Horadan sagt:

    Danke für die kleine Korrektur der fehlenden Herausgeber bei PdM. Die anderen Sachen sind ja auch nur Weihnachtswünsche von mir 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.