Drakonia-Beschreibung in „Horte magischen Wissens“

Wie Michael Masbergs „Gedanken.Gut-Blog“ zu entnehmen ist, wird in Horte magischen Wissens das Konzil der Elemente zu Drakonia beschrieben sein. Die Akademie, die Michael Masberg schon im dritten Drachenchronikband beschrieben hat, wird dabei nicht einfach nur übernommen, sondern auf den neuesten Stand nach der Drachenchronik gebracht.

Auch eine Karte wird enthalten sein, die allerdings nicht die ganze Feste zeigt, so dass Spielleiter immer noch genug Freiheiten in Drakonia haben werden. Außerdem wird ein „verlorenes Mysterium“ im zweiten Magierakademienband endlich seinen Platz finden. Was es damit auf sich hat, könnt ihr im Gedanken.Gut-Blog nachlesen.

Quelle: Gedanken.Gut-Blog

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren

Über Amirwolf

Amirwolf heißt eigentlich Julian und ist eher unter seinem Spitznamen Locke bekannt. DSA spielt er nun schon seit einigen Jahren und leitet dort vor allem. Bei Nandurion ist er seit Herbst '10 als Blogger aktiv und ist einer der zwei Admins.
Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Spielhilfen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.