„Knochenblei und schwarzes Blut“ vorab erschienen

Am Samstag ist auf der hannoverspielt! vorab das neue Myranor-Abenteuer Knochenblei und schwarzes Blut erschienen. Eigentlich sollte das Abenteuer erst pünktlich zur RPC erscheinen, allerdings waren einige Uhrwerk-Produkte doch schon schneller vom Drucker zurück als erwartet.

Wann das Abenteuer M11 auch regulär im Handel erhältlich sein wird, ist nicht klar. Im F-Shop ist das Abenteuer immer noch für den kommenden Mai angekündigt. Knochenblei und schwarzes Blut stammt aus der Feder von Marc Jenneßen und ist als eine Hommage an das Zombie-Genre zu verstehen, samt Infizierungsfaktor.

Quellen: F-Shop, Uhrwerk Verlag (Facebook Page)

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren

Über Amirwolf

Amirwolf heißt eigentlich Julian und ist eher unter seinem Spitznamen Locke bekannt. DSA spielt er nun schon seit einigen Jahren und leitet dort vor allem. Bei Nandurion ist er seit Herbst '10 als Blogger aktiv und ist einer der zwei Admins.
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Myranor abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu „Knochenblei und schwarzes Blut“ vorab erschienen

  1. aelindir sagt:

    Alles ist besser mit Zombies…
    Aber erklaere mir bitte mal jemand, warum das Buch nicht jetzt im f-shop verfuegbar ist. Es ist doch fertig.

  2. Disaster sagt:

    Es kann sein, dass es Absprachen mit den Händlern gibt und zur Con nur einige Vorabexemplare verkauft werden durften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.