Kartenmaterial der Schattenlande separat zu haben

Noch im Juli sollen die Karten, die auch in der Regionalspielhilfe Schattenlande enthalten waren, einzeln erhältlich sein.

Es handelt sich um die Farbkarten von Maraskan, Yol-Ghurmak und Tuzak für 3,50 € sowie die Schwarzweißkarten von Warunk, Boran, Yergan und Mendena für 2,50 €.

Quelle: F-Shop

Danke an TeichDragon für den Hinweis.

Über diesen Artikel im DSA4-Forum diskutieren

Über Feyamius

Mein Name ist Daniel und ich spiele seit 1995 DSA, etwa seit dem Umstieg auf DSA4 größtenteils als Meister. Ich bin seit Herbst 2010 ein Nandurion-Blogger und Ansprechpartner für Simias Werkbank.
Dieser Beitrag wurde unter Aventurien, Ulisses Spiele, Zubehör abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Kartenmaterial der Schattenlande separat zu haben

  1. Nebbi sagt:

    Echt ärgerlich, dass Ulisses Boran usw. nicht in Farbe raushaut, dann würde ich da vielleicht sogar zuschlagen. In den Impressionen hat man gesehen, dass die guten Stücke wirklich etwas hermachen und eigentlich zu schade sind, um als s/w-Druck verheizt zu werden. Hoffen wir einfach mal, dass der Verlag mit den Farbversionen die es zumindest von einigen Städten noch gibt, äh, anzufangen weiß. Wäre ich Zeichner würde ich mir sonst zumindest in den Hintern beißen. Hock mich da ewig hin, mach Farbe und was weiß ich nicht alles, damit dann erst einmal niemand etwas von dieser Brillanz hat.

    Dann auch noch doppelseitig bedruckt, auf jeder Seite zwei Städte? Schade. Dabei hätten alle, im Vergleich zu älterem Material, wohl das Recht auf A4 gedruckt zu werden. Alleine. Bei der Maraskan-Karte, keine Ahnung wie groß die ausfällt, aber ich hoffe doch sie reicht an die Khunchom-Karte aus LdES heran. Das wäre dann A3. Alles andere ist das Papier schon fast nicht mehr Wert, bei Karten würde ich grundsätzlich lieber Geklotze, statt Geklecker sehen. Denn das sind einfach Gegenstände, wie so’n Notizbuch auch, die man mitunter öfter benötigt als man denkt. Naja. Mal sehen, vielleicht stellt mich Schattenlande ja auch zufrieden.

    Noch haben wir das ja (leider) nicht liegen.

  2. Ich habe durch diesen Hinweis festgestellt, dass es im F-Shop ein ganzes Sammelsurium von Karten aus diversen RSH und Abenteuern zu erwerben gibt:
    http://www.f-shop.de/cgi-bin/f-shop/overview?search_page=1&id=udAcugJM&mv_pc=4098

    Aber _die_ Karte, die ein Besitzer von Schattenlande wohl am ehesten würde nachkaufen wollen, nämlich die aus Schild des Reiches, auf der Tobrien und Warunk drauf ist und die in SL fehlt, gibt es offenbar nicht einzeln. Debil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.